Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Titel
Wissen und Handeln: Diesseits und jenseits des 'Rubikon'
Autor
OriginalveröffentlichungHaushalt in Bildung & Forschung 2 (2013) 3, S. 3-20 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Wissen; Handlung; Wissensmanagement; Bildung für nachhaltige Entwicklung; Konsumerziehung; Theorie-Praxis-Beziehung; Handlungswissen; Konsum
TeildisziplinBerufs- und Wirtschaftspädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2193-8806; 2196-1662
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Kaum ein Wortpaar wird im Kontext von Lernen und Lehren häufiger in einem Atemzug genannt als Wissen & Handeln; allerdings wird das "&" auffallend häufig als "vs." interpretiert: Je nach Standpunkt wird das Primat des einen über das andere postuliert, eine prinzipielle Verschiedenheit, ja Unvereinbarkeit von Wissen und Handeln thematisiert, eine Kluft zwischen beiden konstatiert, die nur schwer bis gar nicht zu überwinden sei – in der Ernährungs-, Verbraucher- und Gesundheitsbildung ist das eigentlich die „Gretchenfrage“. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftHaushalt in Bildung & Forschung Jahr: 2013
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.12.2020
Empfohlene ZitierungBrandl, Werner: Wissen und Handeln: Diesseits und jenseits des 'Rubikon' - In: Haushalt in Bildung & Forschung 2 (2013) 3, S. 3-20 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-211393
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)