Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Historische Erwachsenenbildungsforschung: Geprägt von Kontroversität und Ambivalenz
Autor GND-ID ORCID
OriginalveröffentlichungDebatte : Beiträge zur Erwachsenenbildung 1 (2018) 1, S. 30-43 ZDB
gehört zu:Lernen als historischer Begriff. Zur historischen Kompetenz nicht nur in der Erwachsenenbildungsforschung
Geschichtsschreibung der Erwachsenen- und Weiterbildungsforschung. Ein Überblick mit Reflexionen für den wissenschaftlichen Nachwuchs
Dokument
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Historische Bildungsforschung; Kollektives Gedächtnis; Identität; Erwachsenenbildung; Disziplin <Wissenschaft>
TeildisziplinHistorische Bildungsforschung
Erwachsenenbildung / Weiterbildung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2567-5966; 2567-5974
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Der Beitrag gibt einen kurzen Überblick über die Struktur der historischen Erwachsenenbildungsforschung, skizziert kontroverse und ambivalente Einschätzungen und ordnet sie in den Kontext disziplinärer Identitätsdebatten ein. Plädiert wird für die Erneuerung eines disziplinären historischen Bewusstseins der Erwachsenenbildungswissenschaft, basierend auf Überlegungen zur Entwicklung eines spezifischen kulturellen (Disziplin-)Gedächtnisses bezogen auf Aleida Assmann und die Entwicklung historischer Kompetenz bezogen auf Oskar Negt. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):The paper gives a brief overview of the structure of historical adult education, outlines controversial and ambivalent assessments, and places them in the context of debates concerning the disciplinary identity. It argues for the renewal of a disciplinary historical consciousness within adult education science, based on considerations about the development of a specific cultural (disciplinary) memory according to Aleida Assmann and about the development of historical competence according to Oskar Negt. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftDebatte : Beiträge zur Erwachsenenbildung Jahr: 2018
zusätzliche URLsDOI: 10.3224/debatte.v1i1.04
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am12.05.2021
QuellenangabeZeuner, Christine: Historische Erwachsenenbildungsforschung: Geprägt von Kontroversität und Ambivalenz - In: Debatte : Beiträge zur Erwachsenenbildung 1 (2018) 1, S. 30-43 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-221817 - DOI: 10.25656/01:22181
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)