search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible at
URN:
Title
Das Deutschlernen bei älteren Spätaussiedlern als Teilnehmer von Sprachkursen
Authors ; ;
SourceBildungsforschung 3 (2006) 2, 32 S. ZDB
Document
Keywords (German)Empirische Untersuchung; Lernen; Deutsch als Zweitsprache; Datenanalyse; Integration; Alter Mensch; Aussiedler; Deutschland; Bildungsniveau; Motivation; Explorative Studie; Abstammung; Russe; Russin; Fallbeispiel; Interview; Leitfaden
sub-disciplineEmpirical Educational Research
Adult Education / Further Education
Document typeArticle (journal)
ISSN1860-8213
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Der Beitrag beschäftigt sich mit dem Erwerb von Deutsch als Zweitsprache bei Spätaussiedlern zwischen 50 und 65 Jahren als Teilnehmer von Deutsch- bzw. Integrationskursen. Dazu werden einige Forschungsergebnisse vorgestellt, gesetzliche Regelungen und Praxis der Integrationskurse beschrieben und eigene empirische Daten vorgelegt: Portraits von älteren Teilnehmern und deren subjektive Annahmen, ein Interview mit einer Deutschlehrerin über Besonderheiten der älteren Teilnehmer, sowie Analysen der Daten von Kursteilnehmer der letzten Jahre. Im Ergebnis erscheint die Berücksichtigung des Merkmals "Alter", insbesondere im Vergleich mit dem Bildungsniveau und der Motivation, für die Praxis der Integrationskurse als unbedeutend. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalBildungsforschung Jahr: 2006
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication02.05.2014
Suggested CitationHeinze, Andrea; Schaffert, Sandra; Schön, Martin: Das Deutschlernen bei älteren Spätaussiedlern als Teilnehmer von Sprachkursen - In: Bildungsforschung 3 (2006) 2, 32 S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-46418
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)