search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible at
URN:
TitleReligion und Bildung: Erbe als Auftrag. Grundlagen und Implikationen aus pädagogischer Sicht
Author
SourceBildungsforschung 7 (2010) 1, S. 11-38 ZDB
Document
Keywords (German)Religion; Bildungsforschung; Paideia; Glaube; Vernunft; Analyse
sub-disciplineHistory of Education
Comparative Education
Document typeArticle (journal)
ISSN1860-8213
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Da sich die Pädagogik angesichts aktueller Entwicklungen sachlich begründet mit Religion beschäftigen muss, konzentriert sich der Beitrag auf eine systematische Analyse des Verhältnisses von Religion und Bildung. Betrachtet werden das Verhältnis von Religion und Paideia, Problemfelder der Hellenisierungsthese, das Verhältnis von Glaube und Vernunft sowie bildungstheoretische und praktische Konsequenzen der aus historisch-systematischer Sicht konstitutiven Vernetzung von Religion und Bildung. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalBildungsforschung Jahr: 2010
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication20.12.2013
Suggested CitationZwick, Elisabeth: Religion und Bildung: Erbe als Auftrag. Grundlagen und Implikationen aus pädagogischer Sicht - In: Bildungsforschung 7 (2010) 1, S. 11-38 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-47034
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)