Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
OriginaltitelErziehungswissenschaftliche Grenzgänge. Einführung in den Thementeil
ParalleltitelTranscending disciplinary boundaries in educational science. An introduction
Autoren ;
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 58 (2012) 1, S. 1-5
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Erziehungswissenschaft; Grenze; Bildungsphilosophie; Bildungsforschung; Bildungstheorie; Multireligiöse Gesellschaft; Einführung
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Das Thema [erziehungswissenschaftliche Grenzgänge] spielt auf die sich wandelnde Kontur der Pädagogik als wissenschaftlicher Forschungsdisziplin und als professioneller Disziplin an. Mit der wachsenden Bedeutung von Erziehung und Bildung für die soziale Integration und kulturelle Partizipation ist die Erziehungswissenschaft heute aufgefordert, sich auf veränderte soziale und kulturelle Voraussetzungen pädagogischer Praxis einzustellen und ihr Verhältnis zu bildungspolitischen Entwicklungen und Erwartungen wie auch zu anderen in diesem Feld – ergänzend oder konkurrierend zur Erziehungswissenschaft – agierenden Wissenschaften und Professionen neu zu justieren. [...] Die in diesem Thementeil zusammengestellten Beiträge nehmen in je unterschiedlicher Weise und mit je eigenem thematischem Akzent das Problem auf, Grenzen und Grenzbewegungen innerhalb der Erziehungswissenschaft wie auch in ihrem Verhältnis nach außen auszuloten. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 2012
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am30.03.2015
Empfohlene ZitierungAllemann-Ghionda, Cristina; Müller, Hans-Rüdiger: Erziehungswissenschaftliche Grenzgänge. Einführung in den Thementeil - In: Zeitschrift für Pädagogik 58 (2012) 1, S. 1-5 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-105410
Dateien exportieren