Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Titel: Die Wende der DDR-Pädagogik. Eine Inhaltsanalyse von "Pädagogik" und "Pädagogik und Schulalltag"
Autor:
Originalveröffentlichung: Dudek, Peter [Hrsg.]; Tenorth, Heinz-Elmar [Hrsg.]: Transformationen der deutschen Bildungslandschaft. Lernprozeß mit ungewissem Ausgang. Weinheim u.a. : Beltz 1993, S. 161-180. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 30)
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Pädagogik; Inhaltsanalyse; Pädagogische Forschung; Bildungsgeschichte; Zeitschrift; Bildungssystem; Bildungspolitik; Akademie der Pädagogischen Wissenschaften; Deutschland-DDR
Pädagogische Teildisziplin: Historische Bildungsforschung
Dokumentart: Aufsatz (Sammelwerk)
ISSN: 0514-2717
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Deutsch): Der Autor stellt seine quantitative Inhaltsanalyse der Zeitschrift "Pädagogik" (Päd) und "Pädagogik und Schulalltag" (PädS) mit Interpretation vor. "Eine quantitative Inhaltsanalyse von Zeitschriften kann die Auswirkungen konzeptioneller Änderungen in den veränderten Relationen von Textgattungen und Themenbereichen ausweisen; sie kann die Resultate einer Vielzahl von Entscheidungen der an Publikationen Beteiligten in Veränderungen in der Struktur der Autorenschaft darstellen; sie kann die Struktur einer disziplinaren Kommunikation im Rezeptionsverhalten und in Reputationshierarchien verdeutlichen. Die Wende der DDR-Pädagogik dokumentiert sich anhand des pädagogischen Diskurses in der Päd und PädS: die Öffnung für neue Autoren und Themen, für weitere pädagogische Teildisziplinen und alternative pädagogische Modelle, die Auswechslung des Personals […], die Neu- und Umorientierung der Autoren. Eine quantitative Inhaltsanalyse kann […] Sachverhalte aufzeigen, wie die ausgebliebene oder selten erfolgende Rezeption und Auseinandersetzung mit der DDR-Pädagogikdurch die westlichen Autoren." (DIPF/Orig./ah)
Beitrag in: Transformationen der deutschen Bildungslandschaft. Lernprozeß mit ungewissem Ausgang
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 28.05.2015
Empfohlene Zitierung: Wigger, Lothar: Die Wende der DDR-Pädagogik. Eine Inhaltsanalyse von "Pädagogik" und "Pädagogik und Schulalltag" - In: Dudek, Peter [Hrsg.]; Tenorth, Heinz-Elmar [Hrsg.]: Transformationen der deutschen Bildungslandschaft. Lernprozeß mit ungewissem Ausgang. Weinheim u.a. : Beltz 1993, S. 161-180. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 30) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-106004