Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:  
TitelTeste Dein Wissen mit Aufgaben aus der ChemieOlympiade? Eisen - eine weitreichende Geschichte
Autoren ; ;
OriginalveröffentlichungChemie konkret : CHEMKON 22 (2015) 2, S. 93-94
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Eisen; Blut; Hämoglobin; Meteorit; Nachweis; Chemieolympiade; Chemieunterricht
TeildisziplinErwachsenenbildung / Weiterbildung
Fachdidaktik/mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0944-5846
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Bemerkung(Die Lösungen finden sich hier.)
Abstract (Deutsch):Wo kommt das Eisen in unserem Blut her? Wir Menschen und alle anderen Wirbeltiere benötigen Eisen für den Aufbau des eisenhaltigen Proteins Hämoglobin, dem roten Blutfarbstoff, der für den Sauerstofftransport im Körper verantwortlich ist. Dazu müssen wir eisenhaltige Nahrung, wie z.B. Pflanzen, aufnehmen. Der Artikel schlägt einen Bogen von der Nucleosynthese von Eisen im Weltall, Meteoriten, Eisennachweis in der Gartenerde durch Elution mit Schwefelsäure und Versetzen mit Lösungen von Kaliumthiocyanat / gelbem Blutlaugensalz bis zu Aufgaben aus der ChemieOlympiade.
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am31.05.2017
Empfohlene ZitierungRuppersberg, Klaus; Nick, Sabine; Peper-Bienzeisler, Renate: Teste Dein Wissen mit Aufgaben aus der ChemieOlympiade? Eisen - eine weitreichende Geschichte - In: Chemie konkret : CHEMKON 22 (2015) 2, S. 93-94 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-140334
Dateien exportieren