Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
TitelBildung 2030 – veränderte Welt. Fragen an die Bildungspolitik. Gutachten
Autoren ; ; ; ; ; ; ; ; ;
OriginalveröffentlichungMünster : Waxmann 2017, 232 S.
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Deutschland; Bildungspolitik; Wandel; Veränderung; Auswirkung; Herausforderung; Globalisierung; Wertewandel; Hedonismus; Religion; Religiosität; Nachhaltigkeit; Digitalisierung; Migration; Integration; Demografische Entwicklung; Altersstruktur; Urbanisierung; Ländlicher Raum; Soziale Ungleichheit; Partizipation; Chancengleichheit; Strukturwandel; Beruf; Berufsstruktur; Beschäftigungssystem; Gesundheitsbewusstsein; Gesundheitsverhalten; Familie; Familienform
TeildisziplinBildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
Sonstige beteiligte Institutionvbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. [Hrsg.]
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
ISBN978-3-8309-3654-1
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):In dem vorliegenden Gutachten „Bildung 2030 – veränderte Welt. Fragen an die Bildungspolitik“ identifiziert der Aktionsrat Bildung zwölf große Entwicklungs- und Wandlungsprozesse unserer Gesellschaft, die das Bildungssystem in den nächsten Jahren nachhaltig beeinflussen werden. Daher ist es bereits heute enorm wichtig, sie in den Fokus zu nehmen und eingehend zu beleuchten. Neben der Frage nach dem Umgang mit den Megatrends Globalisierung und Digitalisierung stellt der Aktionsrat Bildung weitere wichtige Fragen. Wie kann sich das Bildungssystem auf die komplexe Wertedynamik in unserer Gesellschaft einstellen? Wie verändert sich die Bevölkerungsstruktur in Deutschland und was bedeutet das für die einzelnen Bildungsbereiche? Wie beeinflussen Migrationsbewegungen und die damit verbundene Integration unser Bildungssystem? Welche Auswirkungen hat der Bedeutungswandel des Religiösen für den Unterricht und die Lehrerausbildung? Oder vor welche Herausforderungen stellen Urbanisierung und ländliche Entwicklung den Bildungsbereich? Diesen und weiteren zentralen Veränderungsprozessen geht der Aktionsrat Bildung in zwölf Kapiteln ausführlich nach und macht deutlich: All diese drängenden Fragen erfordern erhellende und zielführende Antworten der Handelnden im Bildungsbereich. (Orig.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am02.06.2017
Empfohlene Zitierungvbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. [Hrsg.]: Bildung 2030 – veränderte Welt. Fragen an die Bildungspolitik. Gutachten. Münster : Waxmann 2017, 232 S. - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-145421
Dateien exportieren