Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelWissenschaftliche pädagogisch-psychologische Literatur aus der Sicht von Lehrkräften
Autor
OriginalveröffentlichungForum Lehrerfortbildung 7 (1993) 25, S. 25-41
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Fachinformation; Fachliteratur; Wissenschaftliche Literatur; Pädagogische Psychologie; Lehrer; Lektüre; Einstellung <Psy>; Befragung; Empirische Untersuchung; Hessen; Deutschland
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Pädagogische Psychologie
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0946-2929
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Die Autorin gibt erste Trends aus einer empirischen Voruntersuchung zur Verwendung wissenschaftlicher Fachliteratur bei hessischen Lehrkräften wieder. Es ergab sich, dass solche berufsbezogene Literatur wenig gelesen wird. Die Untersuchung geht dann folgenden Fragen nach: Gründe für Lektüre oder Nichtlektüre, Relevanz psychologisch-pädagogischer Texte im Studium, Informationsquellen für handlungsrelevantes Wissen, Einstellungen zur Praxisrelevanz von Wissenschaft und Wissenschaftlern, Merkmale potentiell nützlicher pädagogisch-psychologischer Literatur. Abschließend wird diskutiert, wie der Stellenwert solcher Literatur verbessert werden könnte. (DIPF/Bi.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am13.05.2009
Empfohlene ZitierungPlath, Ingrid: Wissenschaftliche pädagogisch-psychologische Literatur aus der Sicht von Lehrkräften - In: Forum Lehrerfortbildung 7 (1993) 25, S. 25-41 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-19269
Dateien exportieren