Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelZur curricularen Validität der DESI-Aufgaben: Ergebnisse eines Expertenratings
Autoren ;
OriginalveröffentlichungUnterricht und Kompetenzerwerb in Deutsch und Englisch. Ergebnisse der DESI-Studie. Weinheim u.a. : Beltz 2008, S. 26-33
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)DESI <Deutsch-Englisch-Schülerleistungen-International>; Empirische Untersuchung; Deutschunterricht; Englischunterricht; Bildungsstandards; Sprachkompetenz; Leistungsmessung; Deutschland
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Fachdidaktik/Sprache und Literatur
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-407-25491-7
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Die Konstruktion der DESI-Leistungstests orientierte sich eng an den Inhalten der Lehrpläne für die neunte Jahrgangsstufe der Sekundarstufe I und basierte auf detaillierten Lehrplananalysen (Beck/Klieme, 2007). Mit Hilfe von Expertenratings wurde der Frage nachgegangen, ob dieser Anspruch der curricularen Validität von unabhängigen Fachleuten gestützt wird. Dazu wurden Experten aus den Fachkommissionen der Kultusministerkonferenz (KMK) zur Erarbeitung der Bildungsstandards für die Fächer Deutsch und Englisch um eine Bewertung der DESI-Aufgaben gebeten. (DIPF/Orig.)
Beitrag in:Unterricht und Kompetenzerwerb in Deutsch und Englisch. Ergebnisse der DESI-Studie
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am21.06.2013
Empfohlene ZitierungDubberke, Thamar; Harks, Birgit: Zur curricularen Validität der DESI-Aufgaben: Ergebnisse eines Expertenratings - In: Unterricht und Kompetenzerwerb in Deutsch und Englisch. Ergebnisse der DESI-Studie. Weinheim u.a. : Beltz 2008, S. 26-33 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-35034
Dateien exportieren