Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelMotive und Lernanlässe. Zur sozialen Konstitution des Lernens Erwachsener in informellen Kontexten
Autor
OriginalveröffentlichungBildungsforschung 6 (2009) 1, S. 63-78
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Soziale Beziehung; Informelles Lernen; Lernen; Lernmotivation; Lernprozess; Erwachsenenbildung; Organisationsstruktur
TeildisziplinErwachsenenbildung / Weiterbildung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1860-8213
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):In diesem Beitrag wird vorgeschlagen, die Differenz zwischen formalen und informellen Lernkontexten über das Verhältnis von Motiven des Lehrens und Lernens einerseits und Lernanlässen andererseits zu bestimmen. Während in formalen Kontexten Lernanlässe geschaffen werden, weil Motive des Lehrens und Lernens erwartet werden, ist es in informellen Kontexten von strukturell bedingten Lernanlässen abhängig, welche Lehr- und Lernmotive überhaupt legitim verfolgt werden können. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBildungsforschung Jahr: 2009
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am03.03.2014
Empfohlene ZitierungDinkelaker, Jörg: Motive und Lernanlässe. Zur sozialen Konstitution des Lernens Erwachsener in informellen Kontexten - In: Bildungsforschung 6 (2009) 1, S. 63-78 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-45897
Dateien exportieren