Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Titel„Die Rolle der bildenden Kunst und der ästhetischen Erziehung für die Formung der Persönlichkeit der Schüler“
Autor
OriginalveröffentlichungTrends in Bildung international - Im Blickpunkt (2006) 2, S. 1-8
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Bildende Kunst; Kunstunterricht; Ästhetische Erziehung; Persönlichkeitsbildung; Persönlichkeitsentwicklung; Persönlichkeitsformung; Schüler; Malerei; Usbekistan
TeildisziplinVergleichende Erziehungswissenschaft
Fachdidaktik/praktische Fächer
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Bei der Formung der Persönlichkeit der Schüler spielt die ästhetisch-künstlerische Erziehung durch verschiedene Kunstformen, darunter auch die bildende Kunst, eine wichtige Rolle. In dieser Hinsicht hat die bildende Kunst Usbekistans eine reiche Geschichte, die bei der Formung der Persönlichkeit kognitive und nichtkognitive Aspekte des schulischen Unterrichts bedeutungsvoll ergänzt. (DIPF/Orig.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am19.06.2012
Empfohlene ZitierungRustamov, Axtam: „Die Rolle der bildenden Kunst und der ästhetischen Erziehung für die Formung der Persönlichkeit der Schüler“ - In: Trends in Bildung international - Im Blickpunkt (2006) 2, S. 1-8 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-52835
Dateien exportieren