Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
TitelBildung im Heidekreis 2012. Erster Bildungsbericht für den Heidekreis
Autor
UrheberLandkreis Heidekreis. Bildungsbüro
Weitere BeteiligteRatschinski, Günter; Struck, Philipp
OriginalveröffentlichungSoltau : Bildungsbüro Heidekreis 2012, 110 S.
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Bildungsbericht; Bevölkerungsentwicklung; Sozioökonomische Lage; Frühkindliche Bildung; Kindertagesbetreuung; Übergang Vorschulstufe - Primarstufe; Allgemein bildende Schule; Übergang; Schulabschluss; Schulwechsel; Berufswahl; Berufliche Bildung; Schüler; Übergang Schule - Beruf; Berufliche Schule; Strukturentwicklung; Bildungsmonitoring; Deutschland; Niedersachsen; Heidekreis
TeildisziplinBildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
Sonstige beteiligte InstitutionUniversität Hannover. Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung; Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung (Frankfurt, Main)
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusReview-Status unbekannt
Abstract (Deutsch):Der vorliegende Bericht behandelt die Bildungsbereiche frühkindliche, schulische und berufliche Bildung [im Heidekreis]. Erstes Untersuchungsziel sind Aussagen zur Bildungsteilnahme. … Ein zweites Untersuchungsziel ist die Frage nach einem Zusammenhang zwischen sozioökonomischem Hintergrund der Region bzw. der Kinder und Jugendlichen in der Region und Bildungsübergängen bzw. -erträgen. … Der Bildungsbericht schließt mit einem Bericht zur Strukturentwicklung der Bildungslandschaft Heidekreis. (DIPF/Orig./av)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am29.11.2012
Empfohlene ZitierungDobutowitsch, Thomas; Landkreis Heidekreis. Bildungsbüro: Bildung im Heidekreis 2012. Erster Bildungsbericht für den Heidekreis. Soltau : Bildungsbüro Heidekreis 2012, 110 S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-69341
Dateien exportieren