Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Titel: In praise of negation
Autor:
Originalveröffentlichung: Benner, Dietrich [Hrsg.]: Erziehung - Bildung - Negativität. Weinheim u.a. : Beltz 2005, S. 150-170. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 49)
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Tadel; Diagnostik; Soziale Beziehung; Schülerleistung; Lob; Soziolinguistik; Sprache; Sprachphilosophie; Sprachverhalten; Kulturanthropologie; Negativität; USA
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Dokumentart: Aufsatz (Sammelwerk)
ISBN: 3-407-41150-2
ISSN: 0514-2717
Sprache: Englisch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Deutsch): Der Autor entwickelt eine kulturanthropologische und soziolinguistische Würdigung der Negation. Neinsagen gehört zu jeder aktiven Auseinandersetzung mit sozialen und sprachlichen Ordnungsmustern, die hierdurch für neue Erfahrungsmöglichkeiten geöffnet werden können. An Beispielen aus der Eheberatung, der Hausaufgabenbetreuung sowie der Lehrerbildung wird gezeigt, dass Affirmation und Negation, Lob und Tadel sprachlichen Äußerungen nicht unmittelbar abzulesen sind, sondern erst in einem komplexen sozialen Zusammenhang identifizierbar werden, auf den sprachliche Äußerungen reagieren und den sie zugleich mitkonstituieren. Eine solche Sichtweise ermöglicht auch einen veränderten Blick auf Schulleistungen und die Instrumente zu ihrer immer engmaschigeren Erfassung. Bessere und schlechtere Leistungen sind stets auch als diagnostische Zuschreibungen in einem komplexen Handlungszusammenhang anzusehen, der Erfolg und Versagen sowie ihre statistische Verteilung laufend mitproduziert. Eine Bildungspolitik, die einseitig auf die Fortschritte pädagogischer Leistungsdiagnostik setzt, könnte vergessen machen, dass Erziehung nicht allein ein Prozess der Einführung in kulturelle Ordnungen ist, sondern eben dabei auch den Sinn dafür öffnen muss, was wir nicht sind oder was wir - auch jenseits etablierter Ordnungen - sein könnten. (DIPF/Orig.)
Beitrag in: Erziehung - Bildung - Negativität
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Bestellmöglichkeit: Kaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am: 21.05.2013
Empfohlene Zitierung: McDermott, Ray: In praise of negation - In: Benner, Dietrich [Hrsg.]: Erziehung - Bildung - Negativität. Weinheim u.a. : Beltz 2005, S. 150-170. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 49) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-77918