Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelFotodokumente zur Jugendmusikbewegung - was sie verraten und was sie verschweigen
Autoren ;
OriginalveröffentlichungHofmann, Bernhard [Hrsg.]: Was heißt methodisches Arbeiten in der Musikpädagogik? Essen : Die Blaue Eule 2004, S. 83-99. - (Musikpädagogische Forschung; 25)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Musikpädagogik; Geschichte <Histor>; Jugendmusikbewegung; Bildinterpretation; Fotografie; Archiv; Bildmaterial; Historische Bildquelle
TeildisziplinHistorische Bildungsforschung
Fachdidaktik/musische Fächer
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN3-89924-105-3
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Das Bild-Archiv innerhalb des Archivs der Jugendmusikbewegung in Wolfenbüttel beinhaltet mehr als 5300 Bilder. Neben einer geringen Anzahl von Dias handelt es sich in der Hauptsache um Fotografien, die in Ordnern und Fotoalben aufbewahrt werden. [...] Daher ist es um so wichtiger, bei einer erweiterten Quellenlage, wie sie etwa durch Fotodokumente zur Jugendmusikbewegung gegeben ist, bisherige Erkenntnisse über die Ereignisse dieser Zeit zu ergänzen und bereits vollzogene Interpretationen auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. (DIPF/Orig.)
Beitrag in:Was heißt methodisches Arbeiten in der Musikpädagogik?
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am03.06.2014
Empfohlene ZitierungSchmitt, Rainer; Riemer, Franz: Fotodokumente zur Jugendmusikbewegung - was sie verraten und was sie verschweigen - In: Hofmann, Bernhard [Hrsg.]: Was heißt methodisches Arbeiten in der Musikpädagogik? Essen : Die Blaue Eule 2004, S. 83-99. - (Musikpädagogische Forschung; 25) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-90638
Dateien exportieren