Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelErforschung von Wirklichkeit(en)? Methodologische, epistemologische und wissenschaftstheoretische Überlegungen zu dem Forschungsprojekt "Mädchen und Musikerziehung im Nationalsozialismus"
Autor
OriginalveröffentlichungKaiser, Hermann J. [Hrsg.]: Geschlechtsspezifische Aspekte des Musiklernens. Essen : Die Blaue Eule 1996, S. 94-109. - (Musikpädagogische Forschung; 17)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Musikpädagogik; Geschichte <Histor>; Nationalsozialismus; Musikerziehung; Mädchen; Erkenntnistheorie; Wissenschaftstheorie; Radikaler Konstruktivismus; Frauenforschung
TeildisziplinHistorische Bildungsforschung
Fachdidaktik/musische Fächer
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN3-89206-767-8
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Mädchen und Musik im Nationalsozialismus: ein Kaleidoskop der unterschiedlichsten Bilder, Eindrücke, Erlebnisse und Geschichten. Inwieweit ist es überhaupt möglich, diese Vielfalt der Erscheinungen zu erfassen? Oder anders formuliert: Kann festgestellt werden, „wie es wirklich gewesen ist“? Der vorliegende Beitrag steht im Kontext des Forschungsprojekts „Mädchen und Musikerziehung im Nationalsozialismus. Erfahrungen - Wirkungen - Funktionen“ der Autorin. [...] Es wird ausgeführt, inwiefern die Spezifika des Forschungsgegenstandes und das der Untersuchung zugrundegelegte Bild vom Menschen einen Bezug auf die erkenntnistheoretische Position des Radikalen Konstruktivismus nahelegen. Anschließend wird dargestellt, welchen Einfluß diese Theorie auf den Forschungsprozeß und die kritische Reflexion der Untersuchungsergebnisse ausübt. Schließlich werden die theoretischen Überlegungen an einem konkreten Beispiel „durchgeführt“: Erweisen sich die Annahmen des Radikalen Konstruktivismus für die Beschreibung und Auswertung empirischer Daten als tragfähig? Abschließend soll der Standort des Forschungsprojekts im Kontext der Frauenforschung bestimmt werden. (DIPF/Orig.)
Beitrag in:Geschlechtsspezifische Aspekte des Musiklernens
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am05.06.2015
Empfohlene ZitierungNiessen, Anne: Erforschung von Wirklichkeit(en)? Methodologische, epistemologische und wissenschaftstheoretische Überlegungen zu dem Forschungsprojekt "Mädchen und Musikerziehung im Nationalsozialismus" - In: Kaiser, Hermann J. [Hrsg.]: Geschlechtsspezifische Aspekte des Musiklernens. Essen : Die Blaue Eule 1996, S. 94-109. - (Musikpädagogische Forschung; 17) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-103260
Dateien exportieren