Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelInszenierte Körperträume: Reartikulationen von Herrschaft und Selbstbeherrschung in Körperbildern des Faschismus
Autoren ;
OriginalveröffentlichungHerrmann, Ulrich [Hrsg.]; Nassen, Ulrich [Hrsg.]: Formative Ästhetik im Nationalsozialismus. Intentionen, Medien und Praxisformen totalitärer ästhetischer Herrschaft und Beherrschung. Weinheim u.a. : Beltz 1993, S. 77-90. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 31)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Jugend; Ästhetik; Faschismus; Nationalsozialismus; Körpererlebnis; Sport; Sportfest; Jugendbewegung; Ideal; Körper <Phys>; Konzept; Deutschland <bis 1945>
TeildisziplinHistorische Bildungsforschung
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISSN0514-2717
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Die Autoren wollen sich der Faszinationskraft der Körperbilder nähern, indem sie zunächst einige zentrale Motive des jugendbewegten Körperkonzepts analysieren, um dann im zweiten Teil ihre Reartikulation und Umformung in den Körperinszenierungen während des deutschen Faschismus zu beobachten, insbesondere an den Olympischen Spielen des Jahres 1936. Dabei gehen sie auf die Sprache des Körpers, den informellen Praktiken der Reartikulation aus der Jugendbewegung stammender Leitbilder, Werthaltungen und ästhetischen Muster ein. Abschließend erörtern sie die Inszenierung der Masse und gehen auf Jugend und Opfertod ein. (DIPF/Orig./ah)
Beitrag in:Formative Ästhetik im Nationalsozialismus. Intentionen, Medien und Praxisformen totalitärer ästhetischer Herrschaft und Beherrschung
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am21.05.2015
Empfohlene ZitierungAlkemeyer, Thomas; Richartz, Alfred: Inszenierte Körperträume: Reartikulationen von Herrschaft und Selbstbeherrschung in Körperbildern des Faschismus - In: Herrmann, Ulrich [Hrsg.]; Nassen, Ulrich [Hrsg.]: Formative Ästhetik im Nationalsozialismus. Intentionen, Medien und Praxisformen totalitärer ästhetischer Herrschaft und Beherrschung. Weinheim u.a. : Beltz 1993, S. 77-90. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 31) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-105728
Dateien exportieren