Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Buch (Monographie oder Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Titel: Digitale Medien und Interdisziplinarität. Herausforderungen, Erfahrungen, Perspektiven
Weitere Beteiligte: Nistor, Nicolae [Hrsg.] ; Schirlitz, Sabine [Hrsg.]
Originalveröffentlichung: Münster u.a. : Waxmann 2015, 353 S. - (Medien in der Wissenschaft; 68)
Dokument:
Lizenz des Dokumentes: Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch): Medieneinsatz; Hochschule; Hochschullehre; Interdisziplinarität; Medienpädagogik; Mediendidaktik; Medienkompetenz; Open Educational Resources; E-Learning; Blended Learning; Online-Kurs; Hochschulentwicklung; Organisationsentwicklung; Geschäftsmodell
Pädagogische Teildisziplin: Medienpädagogik
Dokumentart: Buch (Monographie oder Sammelwerk)
ISBN: 978-3-8309-3338-0
ISSN: 1434-3436
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: (Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch): Die Beiträge des Themenbereiches Digitale Medien und Interdisziplinarität befassen sich vor dem Hintergrund der Open Education unter anderem damit, welche Unterstützungsmaßnahmen bei einer interdisziplinären Zusammenarbeit notwendig sind, und zeigen aus der Perspektive der Technikphilosophie, wie die aktuelle Neuverortung der Technik einen Kulturwandel zu einem reflektierteren Technikverständnis anregt und damit Hilfestellungen für Modernisierungsprozesse in Verbindung mit digitalen Medien gibt. Der Medienkompetenz vor dem Hintergrund der Interdisziplinarität widmen sich zwei Beiträge, die zum einen die Spezifika digitaler Medien zum anderen die Verbesserung der Chancen der Studierenden im Blick haben. Am Beispiel eines laufenden Forschungsprojektes werden die Möglichkeiten eines integrativen interdisziplinären Forschungsdiskurses an der Schnittstelle zwischen Psychologie, Pädagogik und Image Information Mining diskutiert und schließlich die Anforderungen des interdisziplinären digitalen Hörsaals und des nutzergenerierten Contents in der interdisziplinären Hochschulbildung erörtert. (DIPF/Orig.)
enthält Beiträge: interdisziplinär, integriert & vernetzt - Organisations- und Lehrentwicklung mit digitalen Medien heute
"Interdisziplinarität? Erkenntnisse der Technikphilosophie – Argumente für einen Kulturwandel"
"Braucht die Medienpädagogik Impulse aus der Informatik? Erkenntnisse aus interdisziplinären Seminaren"
E-Kompetenz: Eine interdisziplinäre Medienkompetenz mit Mehrwert? Praxisprojekt zur mediengestützten Remodellierung eines Studiengangs unter besonderer Berücksichtigung der Förderung von E-Kompetenzen
Supporting integrative interdisciplinary research discourse: A case study analysis
Digitaler Hörsaal interdisziplinär. Evaluation einer Online-Vorlesung mit fachlich heterogenen Studierenden
Interdisziplinäre Lernkontexte durch annotierte Vorlesungsaufzeichnungen. Potential nutzergenerierten Contents im Bereich der Hochschulbildung
Open Educational Resources zur sozialen Öffnung der Hochschule. Eine kritische Analyse
Massive Open Online Courses als Teil der Hochschulstrategie
Shift Learning Activities – vom Inverted Classroom Mastery Model zum xMOOC
Kaiserslauterer Open Online Course (KLOOC). Erprobung eines offenen Online-Kurses zum Thema „Nachhaltigkeit“ als disziplinübergreifendes Hochschulformat
Spielwiese MOOCs – Drei Experimente im #neuland
MOOCs als Treiber für (interdisziplinäre) Kooperation?
Aufgabenspektrum, Ausgestaltung und Geschäftsmodelle von E-Learning-Einrichtungen an Hochschulen
Und was bleibt? Nachhaltigkeitsfaktoren der mediengestützten Weiterbildung an Hochschulen
Einzelerhebung der Nutzung urheberrechtlich geschützter Sprachwerke gemäß §52a UrhG in einem Lernmanagementsystem
Formative Evaluation und Datenanalysen als Basis zur schrittweisen Optimierung eines Online-Vorkurses Mathematik
Inverse Blended Learning bei „Gratis Online Lernen“ – über den Versuch, einen Online-Kurs für viele in die Lebenswelt von EinsteigerInnen zu integrieren
Educamp-Workshop: Angewandte Improvisation. Belebende Impulse für die dialogorientierte Gestaltung von Online- und Offline-Vorbereitungs- bzw. Präsenzphasen
Ein Angebot für alle? – Blended Learning im Umgang mit Vielfalt in (weiterbildenden) Masterstudiengängen
Lehre im Format der Forschung: ein interdisziplinäres Seminarkonzept
„Daumen hoch“ für das virtuelle Klassenzimmer. Zur Förderung mündlicher Interaktion in studienvorbereitenden Online-Sprachkursen durch den Einsatz eines virtuellen Klassenzimmers mit ergonomischer Benutzeroberfläche
Ausbildung von E-Tutoren zur Betreuung von Studierenden – ein Beitrag aus der Praxis zur Lehre mit digitalen Medien
Praxisbericht über digitale Medien in der Bildung an Beispielen von Museen
Help design does matter! Supporting knowledge development with design patterns and social computing
Blended Learning. Flexible TestDaF-Vorbereitung mit Online-Lernphasen
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Bestellmöglichkeit: Kaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am: 26.10.2015
Empfohlene Zitierung: Nistor, Nicolae [Hrsg.] ; Schirlitz, Sabine [Hrsg.]: Digitale Medien und Interdisziplinarität. Herausforderungen, Erfahrungen, Perspektiven. Münster u.a. : Waxmann 2015, 353 S. - (Medien in der Wissenschaft; 68) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-113198