Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelWelche Rolle spielt die Musik bei den Rechtsextremisten in der Bundesrepublik Deutschland?
Autor
OriginalveröffentlichungNauck-Börner, Christa [Hrsg.]: Musikpädagogik zwischen Traditionen und Medienzukunft. Laaber : Laaber-Verl. 1989, S. 91-117. - (Musikpädagogische Forschung; 9)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Musikpädagogik; Deutschland-BRD; Rechtsextremismus; Neofaschismus; Neonazismus; Lied; Musik-Text-Beziehung
TeildisziplinMedienpädagogik
Fachdidaktik/musische Fächer
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN3-89007-201-1
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Musik kann für unterschiedliche Ziele und Richtungen in Anspruch genommen werden und Menschenmassen beeinflussen. Diese Erkenntnis nutzten die Nationalsozialisten vor und nach dem 30. Januar 1933 für ihre Zwecke ebenso aus wie die Neofaschisten heute. Ob Musik jedoch die Funktion einer Randerscheinung, einer unterhaltenden Beigabe oder eines Mittels der Instrumentalisierung von politischer Gewalt zuzumessen ist, soll in Auseinandersetzung mit den rechtsextremistischen Strömungen in der Bundesrepublik untersucht werden. […] Es erfolgt zunächst eine Erläuterung zu den Begriffen „Rechtsextremismus“, „Neofaschismus“ und „Neonazismus“. Bei der Darstellung der rechtsextremistischen Ideologien und Aktivitäten wird den musikalischen Aktivitäten besonderes Gewicht beigelegt. In einem letzten Schritt versuchen die Autoren, den ideologischen Stellenwert der Musik innerhalb des rechtsextremistischen Lagers herauszuarbeiten und damit gerade im Hinblick auf die musikalischen Aktivitäten neofaschistischer Jugendgruppen deutlich zu machen, daß die Musikpädagogen gegenüber den Verdummungsversuchen noch große Aufklärungsarbeit zu leisten haben. (DIPF/Orig.)
Beitrag in:Musikpädagogik zwischen Traditionen und Medienzukunft
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am19.01.2016
Empfohlene ZitierungFunk-Hennigs, Erika: Welche Rolle spielt die Musik bei den Rechtsextremisten in der Bundesrepublik Deutschland? - In: Nauck-Börner, Christa [Hrsg.]: Musikpädagogik zwischen Traditionen und Medienzukunft. Laaber : Laaber-Verl. 1989, S. 91-117. - (Musikpädagogische Forschung; 9) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-114732
Dateien exportieren