Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelWie autonom können pädagogische Hochschulen sein? Persönliche Perspektive eines Mitglieds einer Bildungsverwaltung
Autor
OriginalveröffentlichungBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 28 (2010) 2, S. 272-280
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Pädagogische Hochschule; Hochschulautonomie; Hochschulverwaltung
TeildisziplinSchulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0259-353X
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Zur Autonomie von Hochschulen gehören, rein theoretisch betrachtet, eine Reihe von Kriterien, deren Ausprägung in der föderalistischen Schweiz stark vom jeweiligen kantonalen Umfeld abhängig sind. Hinzu kommt, dass die verschiedenen Hochschultypen nicht ohne Weiteres miteinander vergleichbar sind. So sind etwa die pädagogischen Hochschulen (PH) in einem stark vom Staat reglementierten Bereich tätig und arbeiten dabei zwangsläufig eng mit den Bildungsdepartementen zusammen. Angesichts dessen kann Autonomie für die PH nicht die gleiche Bedeutung haben wie für andere Hochschulentypen. Deshalb haben die PH einen Weg in die ihnen eigene Autonomie zu finden.
Abstract (Englisch):The concept of Universities' autonomy or self-governance implies a set of assumptions that can be met in the abstract world, but not in the Swiss cantonal reality. However, one University can be very different from the other. Universities of Teacher Education work in a deeply regulated sector; they must cooperate with the cantonal Departments of education. In this context, autonomy or self-governance cannot mean the same thing for any kind of University. Yet the Universities of Teacher Education do have a ground to gain.
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 2010
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.05.2017
Empfohlene ZitierungPerriard, Michel: Wie autonom können pädagogische Hochschulen sein? Persönliche Perspektive eines Mitglieds einer Bildungsverwaltung - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 28 (2010) 2, S. 272-280 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-137501
Dateien exportieren