Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelFeministische Perspektiven auf „Differenz“ in Erziehungs- und Bildungsprozessen
Autor
OriginalveröffentlichungLutz, Helma [Hrsg.]; Wenning, Norbert [Hrsg.]: Unterschiedlich verschieden. Differenz in der Erziehungswissenschaft. Opladen : Leske + Budrich 2001, S. 111-124
Dokument (formal überarbeitete Version)
Schlagwörter (Deutsch)Frauenforschung; Feminismus; Feministische Pädagogik; Feministische Wissenschaft; Perspektive; Differenz; Differenzierung; Erziehungsprozess; Bildungsprozess; Geschlechterforschung; Geschlechterbeziehung; Theoriebildung; Wissenschaftsgeschichte; Wissenschaftsentwicklung; Gleichheit; Geschlecht; Konstruktion; Forschungsstand
TeildisziplinFrauen- und Geschlechterforschung in der Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN3-8100-2854-1
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Die Frauenforschung ist durch ihr Thema, das Geschlechterverhältnis bzw. die spezifischen Praktiken von Frauen im Unterschied zu denen von Männern, unauflöslich an die Frage nach der Konstitution von Differenz gebunden. Dieser Beitrag erörtert, wie Differenz als erkenntnisleitende Vorstellung in die feministische Forschung eingeht. Dabei werden verschiedene „Schulen“ der Theoriebildung unterschieden und der „Grundtenor“ der Debatte im historischen Verlauf hergeleitet. Dies geschieht exemplarisch an Autorinnen, die sich mit Bildungs- und Erziehungsprozessen beschäftigen. Es geht hier nicht um eine möglichst umfassende Zitation und Darstellung aller relevanten Autorinnen, sondern um zentrale Denkbewegungen am Beispiel einiger Protagonistinnen der Frauenforschung. Dies hat den Vorteil, im Verlauf der Argumentation neue Forschungsfragen in Bezug auf Erziehungs- und Bildungsprozesse aus differenztheoretischer Perspektive formulieren zu können, deren empirische Erhebung bislang aussteht. (DIPF/ Orig.)
Beitrag in:Unterschiedlich verschieden. Differenz in der Erziehungswissenschaft
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am13.04.2010
Empfohlene ZitierungLöw, Martina: Feministische Perspektiven auf „Differenz“ in Erziehungs- und Bildungsprozessen - In: Lutz, Helma [Hrsg.]; Wenning, Norbert [Hrsg.]: Unterschiedlich verschieden. Differenz in der Erziehungswissenschaft. Opladen : Leske + Budrich 2001, S. 111-124 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-26169
Dateien exportieren