Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Titel: Soziodemografische und fachdidaktisch relevante Merkmale von Englischlehrpersonen
Autoren: ; ; ; ; ;
Originalveröffentlichung: DESI-Konsortium [Hrsg.]: Unterricht und Kompetenzerwerb in Deutsch und Englisch. Ergebnisse der DESI-Studie. Weinheim u.a. : Beltz 2008, S. 364-370
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): DESI <Deutsch-Englisch-Schülerleistungen-International>; Empirische Untersuchung; Lehrer; Englischunterricht; Berufsbiografie; Soziodemografie; Deutschland
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung; Schulpädagogik
Dokumentart: Aufsatz (Sammelwerk)
ISBN: 978-3-407-25491-7
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: (Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch): In diesem Kapitel geht es um Merkmale von Lehrpersonen, die als Bedingungen unterrichtlichen Handelns gelten können und daher in der Wirkungskette noch vor der Qualität und Quantität des Unterrichts anzusiedeln sind. Neben ausgewählten soziodemografischen und berufsbiographischen Merkmalen sind dies Ausbildung, Fortbildung, Aspekte der fachdidaktischen, sprachlichen und pädagogischen Expertise sowie die Orientierung in Richtung englischsprachiges Ausland. Es geht im Folgenden ausschließlich um die Beschreibung der genannten Personmerkmale. (DIPF/Orig.)
Beitrag in: Unterricht und Kompetenzerwerb in Deutsch und Englisch. Ergebnisse der DESI-Studie
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Bestellmöglichkeit: Kaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am: 21.06.2013
Empfohlene Zitierung: Helmke, Andreas; Helmke, Tuyet; Schrader, Friedrich-Wilhelm; Wagner, Wolfgang; Nold, Günter; Schröder, Konrad: Soziodemografische und fachdidaktisch relevante Merkmale von Englischlehrpersonen - In: DESI-Konsortium [Hrsg.]: Unterricht und Kompetenzerwerb in Deutsch und Englisch. Ergebnisse der DESI-Studie. Weinheim u.a. : Beltz 2008, S. 364-370 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-35229