Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelLern- und Bildungsprozesse älterer Menschen im Internet: eine qualitativ-empirische Analyse
Autor
OriginalveröffentlichungBildungsforschung 3 (2006) 2, 19 S.
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Bildungsprozess; Empirische Untersuchung; Qualitative Forschung; Nutzerverhalten; Lernen; Lernprozess; Lerntechnik; Computer; Cyberspace; Intervention; Internet; Alter Mensch; Deutschland; Senior
TeildisziplinErwachsenenbildung / Weiterbildung
Medienpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1860-8213
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):In den letzten Jahren ist der Cyberspace durch ältere Menschen erobert worden. Basierend auf der dokumentarischen Interpretation von neun narrativen Interviews wird in diesem Artikel untersucht, wie Senioren und Seniorinnen Zugang zu Computer sowie Internet finden und wie sie deren Techniken erlernen. In den Lebensgeschichten dieser älteren Menschen lassen sich dabei instrumentalistische Haltungen gegenüber dem Internet empirisch von solchen Bildungsprozessen unterscheiden, in denen sich Lebensorientierungen transformieren. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBildungsforschung Jahr: 2006
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am29.04.2014
Empfohlene ZitierungProjektgruppe Bildung im Internet: Lern- und Bildungsprozesse älterer Menschen im Internet: eine qualitativ-empirische Analyse - In: Bildungsforschung 3 (2006) 2, 19 S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-46387
Dateien exportieren