Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelKognitive Beschreibung der Phraseologismen auf Grundschulniveau
Autor
OriginalveröffentlichungNeue Didaktik (2010) 1, S. 86-91
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Phraseologie; Neuropsychologie; Analyse; Lehrbuch; Deutschunterricht; Muttersprachlicher Unterricht; Spracherwerb; Sprachverständnis; Sprachkompetenz; Kommunikative Kompetenz; Grundschulstufe; Primarbereich; Rumänien
TeildisziplinFachdidaktik/Sprache und Literatur
Pädagogische Psychologie
Sonstige beteiligte InstitutionDepartement für deutschsprachige Lehrerausbildung an der Babes-Bolyai Universität Klausenburg
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1843-7133
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Die vorliegende Analyse nimmt sich vor, Phraseologismen aus neuropsychologischer Sicht zu präsentieren, wobei dem Verstehen, der mentalen Verarbeitung, dem Speichern und dem Produzieren dieser Aufmerksamkeit geschenkt wird. Die so gewonnenen Ergebnisse finden in der Analyse der rumänischen Deutsch-Lehrbücher für den deutschsprachigen Muttersprachenunterricht auf Grundstufe ihre Anwendung, indem man die angeführten Lehrbücher überprüft, um zu sehen, ob alle angeführten neuropsychologischen Aspekte tatsächlich eingehalten werden und welche Sprachformen dabei konkret vertreten werden. Der Spracherwerb wird also als Sprache im Hinblick auf ihre kommunikative Funktion gesehen, nicht als Erwerben im Sinne von Regeln und Strukturen. (DIPF/Verlag)
Abstract (Englisch):The present analysis intends to tackle phraseologisms (phrasemes) from a neuropsychological perspective. The emphasis is laid on the understanding, the storage and the production of the phraseologisms. The gained results are used in the analysis of the Romanian German books (German as a native language) in the primary classes. The analysis checks if all the neuropsychological aspects are taken into consideration in the books and to investigate what kind of linguistic forms are being used. The author defines language acquisition as the communicative function of language and not as acquisition in terms of structures and rules. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftNeue Didaktik Jahr: 2010
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am26.02.2013
Empfohlene ZitierungVladu, Daniela: Kognitive Beschreibung der Phraseologismen auf Grundschulniveau - In: Neue Didaktik (2010) 1, S. 86-91 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-58518
Dateien exportieren