Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelPädagogische Professionen. Ausbildung und Professionalität in historischer Perspektive
Autor
OriginalveröffentlichungHelsper, Werner [Hrsg.]; Tippelt, Rudolf [Hrsg.]: Pädagogische Professionalität. Weinheim u.a. : Beltz 2011, S. 9-39. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 57)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Professionalität; Pädagogischer Beruf; Erzieher; Bildungsgeschichte; Volksschule; Gymnasium; Lehrberuf; Lehrer; Lehrerausbildung; Zweiphasenausbildung; Geschichte <Histor>; Professionalisierung; Berufsvorbereitung; Fachschule; Fachhochschule; Diplomstudiengang; Akademisierung; Referendariat; Hochschule; Sozialpädagoge; 19. Jahrhundert; 20. Jahrhundert; 21. Jahrhundert; Deutschland; Deutschland <bis 1945>; Preußen
TeildisziplinHistorische Bildungsforschung
Erwachsenenbildung / Weiterbildung
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-407-41158-7; 3-407-41158-8
ISSN0514-2717
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Die Ausbildung für pädagogische Berufe wird in diesem Beitrag aus historischer Perspektive betrachtet. Dabei stellt der Autor fest, dass sich im historischen Prozess drei Bewegungen verschränken: "Akademisierung" steht für die Dynamik des Bildungssystems, für die Anpassung von Institutionen an "höhere" Niveaus der Ausbildung (vom Lehrerseminar zur Pädagogischen Hochschule; von der Fachschule zur Fachhochschule). "Professionalisierung" steht für die Interessen und Strategien von Absolventen und Berufsangehörigen an Aufstieg und Gleichstellung (Titel, Besoldung, privilegierte Stellung auf dem Arbeitsmarkt). "Verwissenschaftlichung" steht für die objektive Komplexität vieler Politik- und Handlungsbereiche in der modernen Expertenkultur, aber auch für subjektive Überzeugung von der Überlegenheit professionellen Expertenwissens. "Wissenschaftsorientierung" kann man daher als Folge wie auch als Ursache von Akademisierung und Professionalisierung ansehen. Pädagogische Berufe sind auf diesem Weg schon weit gekommen, ohne dass dessen Ende absehbar wäre. (DIPF/Orig.)
Beitrag in:Pädagogische Professionalität
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am25.01.2013
Empfohlene ZitierungLundgreen, Peter: Pädagogische Professionen. Ausbildung und Professionalität in historischer Perspektive - In: Helsper, Werner [Hrsg.]; Tippelt, Rudolf [Hrsg.]: Pädagogische Professionalität. Weinheim u.a. : Beltz 2011, S. 9-39. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 57) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-70854
Dateien exportieren