Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelSprachförderung für Erwachsene in Österreich. Sprachenpolitische Rahmenbedingungen und Ergebnisse einer Erhebung
Autoren ;
OriginalveröffentlichungMagazin Erwachsenenbildung.at (2008) 5, 7 S.
Dokument
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Spracherwerb; Erwachsenenbildung; Volkshochschule; Integration; Einwanderer; Österreich
TeildisziplinErwachsenenbildung / Weiterbildung
Bildungssoziologie
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1993-6818
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Bei dem folgenden Beitrag handelt es sich um eine Darstellung des Istzustandes der Sprachförderung in Österreich. Diese beschränkt sich aus offizieller Sicht beinahe vollständig auf die so genannte „Integrationsvereinbarung“, daneben gibt es aber noch zahlreiche andere Angebote, die vor allem von den Volkshochschulen durchgeführt werden. Da es aber kaum Daten zu den bestehenden Sprachfördermaßnahmen gibt, versuchten die AutorInnen im Rahmen einer quantitativen Online-Erhebung eine erste Annäherung an Zahl und Art der angebotenen Maßnahmen in Österreich zu erreichen. Bei der Erhebung ließ sich eine große Differenzierung bei den Kursformaten, die hier nicht im Detail vorgestellt werden, ermitteln und es zeigte sich auch, dass die Sprachförderarbeit quantitativ und qualitativ doch deutlich über die zwangsverpflichtenden „Deutsch-Integrationskurse“ hinausgeht. (DIPF/Orig.)
Verlags-URLhttp://erwachsenenbildung.at/magazin/archiv_artikel.php?mid=412&aid=386
weitere Beiträge dieser ZeitschriftMagazin Erwachsenenbildung.at Jahr: 2008
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am15.04.2013
Empfohlene ZitierungBlaschitz, Verena; Cillia, Rudolf de: Sprachförderung für Erwachsene in Österreich. Sprachenpolitische Rahmenbedingungen und Ergebnisse einer Erhebung - In: Magazin Erwachsenenbildung.at (2008) 5, 7 S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-76197
Dateien exportieren