Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:


Originaltitel: Kognitive Informationsverarbeitung beim Lernen mit computerpräsentierten statischen und dynamischen Illustrationen
Paralleltitel: Cognitive information processing in learning with computer-based static and dynamic visuals
Autor:
Originalveröffentlichung: Unterrichtswissenschaft 25 (1997) 3, S. 207-222
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Empirische Untersuchung; Kognitionspsychologie; Neue Medien; Neue Technologien; Lernen; Lehrmethode; Unterrichtsforschung; Computer; Computerunterstützter Unterricht; Illustration; Visualisieren; Visuelle Information
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung; Medienpädagogik
Dokumentart: Aufsatz (Zeitschrift)
ISSN: 0340-4099
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Deutsch): Die Annahme, daß Animationen im Vergleich zu statischen Bildern zu besseren Lernleistungen beitragen, wurde in empirischen Studien nur teilweise belegt. Dieser Befund kann zum einen mit einer instruktionalen Gleichwertigkeit beiser Illustrationsformen erklärt werden. Zum anderen können aus kognitionspsychologischer Sicht Unterschiede in der kognitiven Verarbeitung von Animationen und statischen Bildern durch die Lernenden postuliert werden. Ob die zweite Interpretation zutrifft, wurde in einer Vergleichsstudie anhand eines mit Animationen bzw. statischen Bildern illustrierten Lerntextes untersucht. Die Klassifikation der Lernaktivitäten, die mit der Methode des Lauten Denkens erhoben wurden, erfolgt auf der Basis eines Lernstrategiekonzepts. Die Ergebnisse zeigen, daß die Lernstrategien beim Lernen mit statischen Bildern und Animationen in unterschiedlicher Intensität verwendet werden. Bei statischen Bildern werden die für den Lernerfolg effektiveren Strategien häufiger eingesetzt. Diese Befunde unterstützen die Vermutung, daß die Effektivität von Illustrationen von der Art der kognitiven Verarbeitung beeinflußt wird. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser Zeitschrift: Unterrichtswissenschaft Jahr: 1997
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 25.06.2013
Empfohlene Zitierung: Lewalter, Doris: Kognitive Informationsverarbeitung beim Lernen mit computerpräsentierten statischen und dynamischen Illustrationen - In: Unterrichtswissenschaft 25 (1997) 3, S. 207-222 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-78818