Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelPerspektiven pädagogischer Interventionsforschung
Autor
OriginalveröffentlichungSevering, Eckart [Hrsg.]; Weiß, Reinhold [Hrsg.]: Qualitätsentwicklung in der Berufsbildungsforschung. Bielefeld : Bertelsmann 2013, S. 17-28. - (Berichte zur beruflichen Bildung)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Pädagogische Intervention; Definition; Bestandsaufnahme; Pädagogische Diagnostik; Untersuchungsmethode; Forschungsmethode; Bildungssystem; Deutschland
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
Berufs- und Wirtschaftspädagogik
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-7639-5114-7; 978-3-7639-5113-0
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):In diesem Beitrag wird zunächst der Begriff „Pädagogische Intervention“ definiert und abgegrenzt. Es folgt eine Erläuterung von Aspekten pädagogischer Interventionsforschung, bevor Perspektiven dieser spezifischen Art von Forschung im Hinblick auf Ziele, inhaltliche Themen und Forschungsmethoden aufgezeigt werden. Der Beitrag schließt mit einem Plädoyer gegen „pädagogische Folklore“. (DIPF/Orig.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am29.07.2013
Empfohlene ZitierungLeutner, Detlev: Perspektiven pädagogischer Interventionsforschung - In: Severing, Eckart [Hrsg.]; Weiß, Reinhold [Hrsg.]: Qualitätsentwicklung in der Berufsbildungsforschung. Bielefeld : Bertelsmann 2013, S. 17-28. - (Berichte zur beruflichen Bildung) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-79838
Dateien exportieren