Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelDie Zusammenarbeit von pädagogischen Fachkräften und Eltern im Feld der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung
Autor
OriginalveröffentlichungBildungsforschung 10 (2013) 1, S. 11-25
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Pädagogische Fachkraft; Erzieher; Kooperation; Elternarbeit; Eltern; Frühkindliche Bildung; Kindertagesstätte; Kindertagesbetreuung; Bildungseinrichtung; Berufliche Qualifikation; Empirische Forschung; Forschungsstand; Deutschland
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Pädagogik der frühen Kindheit
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1860-8213
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Im Mittelpunkt dieses Beitrags stehen, nach einer grundlegenden Betrachtung der Bedeutung der Zusammenarbeit zwischen Fachkräften in Kitas und den Eltern/Familien, die Ergebnisse der wenigen verfügbaren empirischen Studien zu diesem Thema. Daraus wird einerseits deutlich, dass verschiedene Formen der Kooperation relativ breit praktiziert werden – deren Wirkung jedoch stark abhängig ist von den ‚dahinter‘ stehenden handlungsleitenden Orientierungen der PädagogInnen. Aus den Studien werden Standards für die Zusammenarbeit von Bildungsinstitutionen mit Eltern/Familien abgeleitet und Bezüge zur nötigen Qualifikation der Fachkräfte hergestellt. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBildungsforschung Jahr: 2013
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am05.02.2014
Empfohlene ZitierungFröhlich-Gildhoff, Klaus: Die Zusammenarbeit von pädagogischen Fachkräften und Eltern im Feld der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung - In: Bildungsforschung 10 (2013) 1, S. 11-25 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-85359
Dateien exportieren