Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Titel: Zwischen Realisierung und Verhinderung: Ganztagsschulen in der Bundesrepublik Deutschland in den 1960er bis 1980er Jahren - Historische Fallstudien
Autoren: ;
Originalveröffentlichung: Appel, Stefan [Hrsg.]; Rother, Ulrich [Hrsg.]: Mehr Schule oder doch: Mehr als Schule? Schwalbach, Taunus : Wochenschau-Verl. 2011, S. 203-207. - (Jahrbuch Ganztagsschule; 2011)
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Ganztagsschule; Fallstudie; Schulentwicklung; Historische Bildungsforschung; Bildungspolitik; Bildungsreform; Forschungsprojekt; Projektbericht; Deutschland; Deutschland-BRD
Pädagogische Teildisziplin: Historische Bildungsforschung; Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
Dokumentart: Aufsatz (Sammelwerk)
ISBN: 978-3-89974-617-4; 3-89974-617-1
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: (Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch): Die Bundesrepublik Deutschland gehört zu den wenigen Ländern in Europa, die jahrzehntelang beharrlich am Halbtagsmodell im öffentlichen Bildungs- und Erziehungswesen festhielten – im Gegensatz zu den meisten anderen westeuropäischen Staaten, wo die gebundene Ganztagsschule seit langem der Normalfall ist. Die Probleme und Vorbehalte, die einer breiten Realisierung der Ganztagsschule in der Bundesrepublik im Wege standen und teilweise noch stehen, sind langfristig historisch fundiert. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanzierte Forschungsprojekt „Zwischen Realisierung und Verhinderung – Ganztagsschulen in der Bundesrepublik Deutschland in den 1960 bis 1980er Jahren – Historische Fallstudien“ möchte zur Klärung der Frage beitragen, warum die Ganztagsschule so lange auf politische und kulturelle Widerstände gestoßen ist und wie es dennoch in Einzelfällen gelang, Ganztagsschulen erfolgreich zu realisieren. Die Kenntnis der historisch gewachsenen Problemlagen im Bereich Ganztagsschule wie auch der konkreten Erfahrungen der ersten Gründungsphase seit der Bildungsreform der 1960er Jahre kann für die gegenwärtig stattfindende Einführung von schulischen Ganztagsangeboten fruchtbar gemacht werden. (DIPF/Orig.)
Beitrag in: Mehr Schule oder doch: Mehr als Schule?
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Bestellmöglichkeit: Kaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am: 14.04.2014
Empfohlene Zitierung: Hagemann, Karen; Mattes, Monika: Zwischen Realisierung und Verhinderung: Ganztagsschulen in der Bundesrepublik Deutschland in den 1960er bis 1980er Jahren - Historische Fallstudien - In: Appel, Stefan [Hrsg.]; Rother, Ulrich [Hrsg.]: Mehr Schule oder doch: Mehr als Schule? Schwalbach, Taunus : Wochenschau-Verl. 2011, S. 203-207. - (Jahrbuch Ganztagsschule; 2011) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-88902