Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Titel: Reflexivität und Leistung
Autoren: ;
Originalveröffentlichung: Hackl, Armin [Hrsg.]; Pauly, Claudia [Hrsg.]; Steenbuck, Olaf [Hrsg.]; Weigand, Gabriele [Hrsg.]: Werte schulischer Begabtenförderung. Begabung und Leistung. Frankfurt, M. : Karg-Stiftung 2012, S. 58-61. - (Karg-Hefte. Beiträge zur Begabtenförderung und Begabungsforschung; 4)
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Reflexion <Phil>; Reflexivität; Leistung; Begriffsdefinition; Lernerfolg; Begabung; Kompetenzerwerb; Leistungsbegriff
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Dokumentart: Aufsatz (Sammelwerk)
ISSN: 2191-9984
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: (Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch): Stellt Reflexion eine Leistung dar? Ist Reflexivität ein begabungsspezifisches Moment? Gehören Reflexion bzw. Reflexivität und Begabungsförderung zusammen? Und was ergibt sich daraus für Schule und Bildung? Vier von vielen Fragen, mit denen sich eine Arbeitsgruppe zum Thema »Reflexivität und Leistung« während des Gadheimer Kreises 2010 beschäftigte, deren Ergebnisse [die Autoren] in diesem Beitrag vorstellen. Neben der Klärung der Begriffe ging es insbesondere auch um die Frage nach den bildungspraktischen Konsequenzen hinsichtlich der Förderung von Reflexionskompetenz sowie deren Beachtung und Bewertung im Sinne einer besonderen Leistung von Schülerinnen und Schülern im schulischen Kontext. (DIPF/Orig.)
Beitrag in: Werte schulischer Begabtenförderung. Begabung und Leistung
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 20.05.2014
Empfohlene Zitierung: Pauly, Claudia; Weigand, Gabriele: Reflexivität und Leistung - In: Hackl, Armin [Hrsg.]; Pauly, Claudia [Hrsg.]; Steenbuck, Olaf [Hrsg.]; Weigand, Gabriele [Hrsg.]: Werte schulischer Begabtenförderung. Begabung und Leistung. Frankfurt, M. : Karg-Stiftung 2012, S. 58-61. - (Karg-Hefte. Beiträge zur Begabtenförderung und Begabungsforschung; 4) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-90352