Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
TitelMusiklernen und neue (Unterrichts-)Technologien
Weitere BeteiligteMaas, Georg [Hrsg.]
OriginalveröffentlichungEssen : Die Blaue Eule 1995, 258 S. - (Musikpädagogische Forschung; 16)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Musikunterricht; Musikpädagogik; Neue Medien; Empirische Forschung
TeildisziplinFachdidaktik/musische Fächer
Sonstige beteiligte InstitutionArbeitskreis Musikpädagogische Forschung (AMPF)
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
ISBN3-89206-680-9
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Immer wieder musste der Musikunterricht Entscheidungen treffen, welche neuen technischen Entwicklungen einzubeziehen, welche auszuschließen seien. Ging es in der ersten Jahrhunderthälfte beispielsweise um die unterrichtliche Nutzung von Schallplatte und Schulfunk, so ist heute über Verwendungsmöglichkeiten von Computern, digitalen Klangerzeugungs- und Speichermedien nachzudenken. Die Fachdiskussion verläuft dabei durchaus kontrovers, und es kann keinesfalls das Ziel sein, einer falschverstandenen Harmonisierung das Wort zu reden. Stattdessen ist eine sachbezogene Diskussion einzufordern, die von den Beiträgern aus unterschiedlichen Perspektiven geführt wird. Der Band enthält sowohl die Vorträge zur Tagungsthematik, die auf der Jahrestagung des AMPF im Liborianum Paderborn vom 7. bis 9. Oktober 1994 diskutiert wurden, als auch die ebenfalls im Rahmen der Tagung vorgestellten freien Forschungsbeiträge. (DIPF/Orig.)
enthält Beiträge:Pädagogische Grundlagen der Medienverwendung im Unterricht
"... bis wir die Chips in unser Gehirn integrieren und fernsteuerbar sind ..." - Zur Ideologiekritik der Neuen Technologien in Schule und Gesellschaft und ihre Konsequenzen für die Musikpädagogik
Musikpädagogische Maßnahmen gegen den Fetischcharakter des Computers. Zum Konzept des algorithmischen Komponierens
Diskret und Vertraulich. Kommunikation mit Neuer Musiktechnologie
Neue Technologien im Musikunterricht. Eine Erhebung zum Stand der Verbreitung und zur Innovationsbereitschaft von MusiklehrerInnen
Musikpräferenzen, Generationswandel und Medienalltag
Dimensionen und Funktionen musikpädagogischen Wissens
Zum instrumentalen Anfangsunterricht bei Kindern
Musikkultur auf dem Weg nach rechts? - Über den Zusammenhang von Politischer Kultur und Musikkultur in der Bundesrepublik der 90er Jahre
Zentrale Fehlhörigkeit - Ein Thema der Musikpädagogik
Die Analyse narrativer Interviews als Instrument einer praxisrelevanten musikpädagogischen Forschung
Wahrnehmen - Verstehen - Wiedergeben. Anmerkungen zu drei Notenschriften für blinde und sehende Kinder
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am08.10.2014
Empfohlene ZitierungMaas, Georg [Hrsg.]: Musiklernen und neue (Unterrichts-)Technologien. Essen : Die Blaue Eule 1995, 258 S. - (Musikpädagogische Forschung; 16) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-95676
Dateien exportieren