Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelTechnik stört! Lernen mit digitalen Medien in interaktionistisch-konstruktivistischer Perspektive
Autor
OriginalveröffentlichungKnaus, Thomas [Hrsg.]; Engel, Olga [Hrsg.]: fraMediale. München : kopaed 2013, S. 21-60. - ( Digitale Medien in Bildungseinrichtungen; 3)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Konstruktivismus; Lernmotivation; Medienwirkung; Multimediales Lernen; Pädagogisches Handeln; Lernpsychologie; Medienerziehung; Mediendidaktik; Medienpädagogik
TeildisziplinMedienpädagogik
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-86736-229-0
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusReview-Status unbekannt
Abstract (Deutsch):Digitale Medien sollten in Schulen und Hochschulen zur Verfügung stehen und selbstverständlich genutzt werden können, weil sie das Einrichten individueller Lernräume ermöglichen, die Lernenden und Lehrenden kommunikativ und sozial vernetzen und sie organisatorisch unterstützen. Aber auch und gerade, weil digitale Medien in Lehr- und Lernkontexten stören. Dass Technik stört, birgt aber auch Potentiale, wie dieser essayistisch-theoretische Beitrag zeigt. Denn gerade in Lernkontexten ist die grundsätzliche Offenheit gegenüber neuen Erfahrungen - die Bereitschaft sich stören zu lassen - wesentlich. Störungen verfügen dabei aus lernpsychologischer Perspektive über aktivierendes Potential, sie fördern die pädagogische Reflexion und damit die kritische Analyse typischer Vorentwürfe pädagogischen Handelns.
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am03.02.2016
Empfohlene ZitierungKnaus, Thomas: Technik stört! Lernen mit digitalen Medien in interaktionistisch-konstruktivistischer Perspektive - In: Knaus, Thomas [Hrsg.]; Engel, Olga [Hrsg.]: fraMediale. München : kopaed 2013, S. 21-60. - ( Digitale Medien in Bildungseinrichtungen; 3) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-116876
Dateien exportieren