Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Titel: E-Bologna und der Virtual Linguistics Campus
Autor:
Originalveröffentlichung: Tavangarian, Djamshid [Hrsg.]; Nölting, Kristin [Hrsg.]: Auf zu neuen Ufern! E-Learning heute und morgen. Münster / New York/ München / Berlin : Waxmann 2005, S. 37-46. - (Medien in der Wissenschaft; 34)
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Evaluation; Lernmethode; Hochschulreform; Bachelor-Studiengang; E-Learning; Virtuelle Hochschule; Betreuung
Pädagogische Teildisziplin: Medienpädagogik; Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
Dokumentart: Aufsatz (Sammelwerk)
ISBN: 3-8309-1557-8
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: (Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch): Die vorliegende Arbeit zeigt, dass für eine vernünftige Umsetzung des Bologna-Prozesses die Integration von E-Learning-Elementen, die inhaltlich Innovatives leisten und gleichzeitig die Betreuungsintensität in Lehrveranstaltungen reduzieren, zwingend erforderlich ist. Mit dem Virtual Linguistics Campus, über den seit SS 2003 Online-Inhalte für verschiedene B.A. Studiengänge bereitgestellt werden, wurde seit 2001 konsequent ein Weg gegangen, der den Aufbau und die Realisierung neuer Studiengänge erheblich erleichtert. Daher werden Konzeption und Einsatzgrundlagen der Lernmodule des VLC sowie allgemeine Aspekte der Nachhaltigkeit und Qualitätssicherung vorgestellt. (DIPF/Orig.)
Beitrag in: Auf zu neuen Ufern! E-Learning heute und morgen
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Bestellmöglichkeit: Kaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am: 22.03.2016
Empfohlene Zitierung: Handke, Jürgen: E-Bologna und der Virtual Linguistics Campus - In: Tavangarian, Djamshid [Hrsg.]; Nölting, Kristin [Hrsg.]: Auf zu neuen Ufern! E-Learning heute und morgen. Münster / New York/ München / Berlin : Waxmann 2005, S. 37-46. - (Medien in der Wissenschaft; 34) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-117479