Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelHarmoS Naturwissenschaften: Impulse für den naturwissenschaftlichen Unterricht von morgen
Autoren ;
OriginalveröffentlichungBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 26 (2008) 3, S. 351-360
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Lehrerbildung; Lehrerausbildung; HarmoS-Konkordat; Naturwissenschaften; Lehrplangestaltung; Standardisierung; Schweiz
TeildisziplinSchulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0259-353X
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Das Konsortium HarmoS Naturwissenschaften entwickelte ein dreidimensionales Kompetenzmodell mit den Achsen Handlungsaspekte, Themenbereiche und Niveaus. In ihm spiegeln sich gleichermassen die schulische Realität wie auch internationale Konzepte von Scientific Literacy wider. Um das Modell validieren sowie Basisstandards definieren und zugehörige Referenzbeispiele bestimmen zu können, wurden im 2., 6. und 9. Schuljahr umfangreiche Papier-und-Bleistift- (N=8'012) sowie – ein naturwissenschaftliches Spezifikum – Experimentiertests (N=2'061) durchgeführt. Zur Implementation der Standards werden der Einbezug aller betroffenen Kreise, die Aufnahme von Standards in die zukünftigen Lehrpläne, vertiefte Studien zur Kompetenz- und Aufgabenentwicklung sowie neue Konzepte in der Aus- und Weiterbildung von Lehrpersonen vorgeschlagen.
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 2008
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.05.2017
Empfohlene ZitierungLabudde, Peter; Adamina, Marco: HarmoS Naturwissenschaften: Impulse für den naturwissenschaftlichen Unterricht von morgen - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 26 (2008) 3, S. 351-360 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-136854
Dateien exportieren