Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
OriginaltitelIntelligenzbeurteilung mit der Kaufman Assessment Battery for Children (K-ABC): Pilotstudie an einer Stichprobe sprachentwicklungsgestörter Kinder
ParalleltitelAssessing Cognitive Development with the Kaufman Assessment Battery for Children (K-ABC): A Pilot Study with Speech- and Language-Disordered Children
Autoren ; ;
OriginalveröffentlichungPraxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie 38 (1989) 8, S. 299-303
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Intelligenzforschung; Intelligenzmessung; Intelligenz <Psy>; Kind; Sprachentwicklung; Sprachschwierigkeit; Entwicklungsstörung; Kinderpsychiatrie; Leistungsunterschied; Ganzheitliches Denken; Ganzheitliches Lernen; Testverfahren; Testergebnis; Stichprobe; Pilotstudie; Vergleichsuntersuchung
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Pädagogische Psychologie
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0032-7034
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):29 sprachentwicklungsgestörte Kinder zwischen 7;4 und 11; 11 Jahren, die sich in Behandlung auf einer kinderpsychiatrischen Station befanden, wurden mit der Kaufman Assessment Battery for Children, einem neuen Test zur Intelligenzbeurteilung, der demnächst im deutschen Sprachraum zur Verfügung stehen wird, untersucht. An Hand von Korrelationen wurden die Testergebnisse dieser Kinder mit Daten aus HAWIK-R, AID und Raven verglichen; des weiteren wurde geprüft, ob ein Leistungsunterschied zwischen Aufgaben, die einzelheitliches bzw. ganzheitliches Verarbeiten voraussetzen, besteht. Die Ergebnisse lassen erwarten, dass mit diesem Verfahren die intellektuelle Kapazität solcher Kinder trotz des verbalen Handicaps auf einer breiteren Basis beurteilt und Hinweise zur adäquaten Forderung erzielt werden können. (DIPF/ Orig.)
Abstract (Englisch):The German version of the Kaufman Assessment Battery for Children, which will soon be available commercially, was administered to 29 children with developmental speech and language disorders between 7,4 and 11,11 years of age who were patients on an inpatient child psychiatry unit. The correlations of the test results with the WISC-R (German version), the AID (a German intelligence test) and the Raven Coloured Progressive Matrices were calculated, furthermore, an assessment was made for differences in Performance on tasks requiring sequential processing and those requiring simultaneous processing. The results of the study indicate that the K-ABC enables a relatively broad-based assessment of cognitive development in speech- and language-disordered children despite the children's verbal handicaps and that the Instrument yields information of relevance in planning remedial programs. (DIPF/ Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftPraxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie Jahr: 1989
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am08.10.2010
Empfohlene ZitierungArtner, K.; Barthlen-Weis, M.; Offenberg, M: Intelligenzbeurteilung mit der Kaufman Assessment Battery for Children (K-ABC): Pilotstudie an einer Stichprobe sprachentwicklungsgestörter Kinder - In: Praxis der Kinderpsychologie und Kinderpsychiatrie 38 (1989) 8, S. 299-303 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-24811
Dateien exportieren