Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
TitelDemokratische Unterrichtsentwicklung: Demokratielernen im Simulationsspiel "Dorfgründung". Gymnasium Corveystraße, Hamburg
Autoren ; ;
OriginalveröffentlichungBerlin : BLK 2006, 31, [12] S. - (Praxisbausteine)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Kompetenz; Demokratisch Handeln; Sekundarstufe II; Sekundarstufe I; Politische Bildung; Unterrichtsmodell; Deutschland
TeildisziplinSchulpädagogik
Fachdidaktik/sozialkundlich-philosophische Fächer
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusReview-Status unbekannt
Abstract (Deutsch):Mit dem Simulationsspiel "Wir gründen eine Dorfgemeinschaft" liegt ein differenziert ausgearbeitetes Unterrichtsmodell zur "Einführung in demokratische Streitkultur, politische Urteils- und Identitätsbildung sowie gesellschaftstheoretisches Denken" für die Arbeit im Fachunterricht Politik vor. Der Ansatz folgt dem didaktischen Konzept des "genetischen" Lernens nach Martin Wagenschein. Das Unterrichtsmodell wurde zwischen 2003 und 2005 in den Klassenstufen 8, 10 und 13 am Gymnasium Corveystraße erprobt.
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am29.08.2008
Empfohlene ZitierungJäger, Christel; Petrik, Andreas; Güttner, Rainer: Demokratische Unterrichtsentwicklung: Demokratielernen im Simulationsspiel "Dorfgründung". Gymnasium Corveystraße, Hamburg. Berlin : BLK 2006, 31, [12] S. - (Praxisbausteine) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-2552
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)