Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelDie bildungspolitischen Rahmenbedingungen einer Zertifizierung informellen Lernens in Deutschland – Ergebnisse einer Studie
Autoren ; ;
OriginalveröffentlichungBundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) [Hrsg.]: Zukunft (der) Weiterbildung. Vorschläge und Expertisen. Eine Aufsatzsammlung aus dem Innovationskreis Weiterbildung. Bielefeld : Bertelsmann 2009, S. 11-30
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Bildungspolitik; Weiterbildung; Lebenslanges Lernen; Rahmenbedingung; Zertifizierung; Informelles Lernen; Anerkennung; Kompetenz; Kompetenzerwerb; Zertifikat; Bedeutung; Selektion; Institution; Beschäftigungssystem; Berufsbildung; Hochschulbildung; Optimierung; Portfoliomethode; Externenprüfung; Zugang; Berufsabschluss; Hochschulzugang; Ordnungspolitik; Frage; Ergebnis; Untersuchungsergebnis; Schlussfolgerung; Empfehlung; Studie; Untersuchung; Bestandsaufnahme; Deutschland; Österreich; Schweiz; Finnland; Vereinigtes Königreich; Frankreich; Europa
TeildisziplinErwachsenenbildung / Weiterbildung
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-7639-4220-6
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Die Studie „Rahmenbedingungen einer Zertifizierung informellen Lernens in Deutschland“ wurde im Rahmen des Innovationskreises Weiterbildung beauftragt. Der Innovationskreis Weiterbildung (IKWB) hat in seinen Empfehlungen festgestellt, dass „über eine Anerkennung und Anrechnung erworbener Kompetenzen neue Zielgruppen für das Lernen im Lebenslauf gewonnen werden [können] … Dabei sollten auch Kompetenzen Anerkennung finden, die außerhalb der Bildungssysteme erworben wurden. Dies erfordert Instrumente und Verfahren für eine erleichterte Feststellung und Anerkennung von Kompetenzen, auch als Voraussetzung für den Wiedereinstieg in die formale Bildung. Die Anerkennung von Kompetenzen impliziert auch deren Anrechnung auf höheren Bildungsstufen“. Aus den Befunden der Studie lassen sich bezogen auf die Empfehlungen des IKWB verschiedene Ableitungen treffen. (DIPF/ Orig.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am04.03.2010
Empfohlene ZitierungGeldermann, Brigitte; Seidel, Sabine; Severing, Eckart: Die bildungspolitischen Rahmenbedingungen einer Zertifizierung informellen Lernens in Deutschland – Ergebnisse einer Studie - In: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) [Hrsg.]: Zukunft (der) Weiterbildung. Vorschläge und Expertisen. Eine Aufsatzsammlung aus dem Innovationskreis Weiterbildung. Bielefeld : Bertelsmann 2009, S. 11-30 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-26235
Dateien exportieren