Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelRenaissance des Unbewussten? Subkognitive Prozesse und ihre unterrichtstheoretische Bedeutung
Autor
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 48 (2002) 4, S. 571-590
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Wissen; Methodologie; Aufmerksamkeit; Gedächtnis; Kognitionspsychologie; Psychoanalyse; Unbewusstes; Wahrnehmung; Schüler-Lehrer-Beziehung; Interaktion; Lernen; Lernprozess; Wissenstransfer; Didaktik; Unterrichtstheorie; Freud, Sigmund; Polanyi, Michael
TeildisziplinSchulpädagogik
Fachdidaktiken
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Die Beschäftigung mit unbewussten resp. subkognitiven Vorgängen erfährt in der Unterrichtswissenschaft eine Renaissance. Dies dürfte primär einer Problematisierung des gesellschaftlichen Auftrags der Schule entspringen, transferierbares Wissen zu vermitteln. Grundsätzlich kann jedoch eine Thematisierung subkognitiver Prozesse hilfreich sein, Möglichkeiten und Grenzen unterrichtsdidaktisch motivierter Einflussnahmen auszuloten. Diese Annahme wird im Beitrag aufgegriffen, der unterrichtstheoretische Bezüge von Konzeptionen subkognitiver Prozesse untersucht. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):The analysis of unconscious or subcognitive processes, respectively, is experiencing a renaissance in educational science. This is probably primarily due to a problematization of the social mission of the school to impart transferable knowledge. A topicalization of subcognitive processes, however, can be basically helpful in investigating the possibilities and limits of didactically motivated attempts to influence learning. This assumption is taken up by the author, who analyzes the relation between concepts of subcognitive processes and theory of instruction. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 2002
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am21.07.2011
Empfohlene ZitierungWalter, Paul: Renaissance des Unbewussten? Subkognitive Prozesse und ihre unterrichtstheoretische Bedeutung - In: Zeitschrift für Pädagogik 48 (2002) 4, S. 571-590 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-38506
Dateien exportieren