Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
TitelNeue Lernkonzepte in der dualen Berufsausbildung. Abschlussbericht des Programmträgers zum BLK-Programm
Autoren ; ; ; ; ; ; ;
OriginalveröffentlichungBonn : BLK 2004, 207 S. - (Materialien zur Bildungsplanung und zur Forschungsförderung; 113)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Berufsausbildung; Bericht; Berufsschule; Effizienz; Duales Ausbildungssystem; Lernbedingungen; Qualität; Innovation; Lernprozess; E-Learning; Lernen; Lernkultur; Curriculum; Unterrichtsorganisation; Unterricht; Berufsbildung; Evaluation; Selbst gesteuertes Lernen; Multimedia; Modellversuch; Lernfeld; Deutschland; Lehrerfortbildung
TeildisziplinBerufs- und Wirtschaftspädagogik
Sonstige beteiligte InstitutionBund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
ISBN3-934850-49-9
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Das BLK-Modellversuchsprogramm hatte als übergreifendes Ziel, "die Effizienz und Qualität der dualen Berufsausbildung zu steigern, die curriculare Innovationsfähigkeit beruflicher Schulen zu stärken und neue Lernkonzepte und unterrichtliche Organisationsformen zu implementieren." Es sind 21 Modellversuche aus 14 Bundesländern beteiligt gewesen; darüberhinaus wurden vier Forschungsaufträge vergeben. Der Bericht gibt im ersten Kapitel einen Überblick über Anlage, Programmziele und Implementation sowie über wichtige Rahmenbedingungen des Programms. Im zweiten Kapitel werden die Instrumente, Verfahren und Aktivitäten des Programmträgers (Institut Technik und Bildung, Bremen und Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung, München) vorgestellt. Das dritte Kapitel stellt die Innovationsbeiträge der Modellversuche im Hinblick auf die Programmziele dar. Im vierten Kapitel werden die Innovationswirkungen des Programms untersucht. Die im Rahmen des Programms vergebenen Forschungsaufträge werden genannt und es wird eine abschließende Programmbilanz gezogen sowie Empfehlungen ausgesprochen. Das letzte Kapitel beinhaltet eine Zusammenstellung der Veranstaltungen, Vorträge und Veröffentlichungen des Programmträgers. Der Anhang enthält den Fragebogen des Programmträgers zur Evaluation der Modellversuche. (DIFP/Kr.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am30.10.2008
Empfohlene ZitierungDeitmer, Ludger; Fischer, Martin; Gerds, Peter; Przygodda, Karin; Rauner, Felix; Ruch, Hermann; Schwarzkopf, Karin; Zöller, Arnulf: Neue Lernkonzepte in der dualen Berufsausbildung. Abschlussbericht des Programmträgers zum BLK-Programm. Bonn : BLK 2004, 207 S. - (Materialien zur Bildungsplanung und zur Forschungsförderung; 113) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-4093
Dateien exportieren