Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelZwischen Marginalität und Allmachtsfantasien. Neuere Publikationen zum Pädagogikunterricht in der gymnasialen Oberstufe
Autoren ;
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 47 (2001) 3, S. 359-374
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Pädagogik; Erziehungswissenschaft; Handlungstheorie; Kreativität; Subjektivität; Schule; Gymnasiale Oberstufe; Soziales Lernen; Unterricht; Fachdidaktik; Verantwortung; Propädeutik; Wissenschaftspropädeutik; Praxisbezug; Theorie; Deutschland; Nordrhein-Westfalen
TeildisziplinFachdidaktiken
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Nach kurzen Hinweisen zur Institutionalisierung des Faches bzw. zur prekären Situation der Fachdidaktik Pädagogikunterricht und einem kurzen Überblick über die aktuelle Ausdifferenzierung des Diskursfeldes werden für den aktuellen Stand der fachdidaktischen Diskussion charakteristische Arbeiten von K. Beyer, E. Wortmann, E. Stiller und G. Koumides vorgestellt. Dabei werden Subjektorientierung und Handlungspropädeutik als der - trotz unterschiedlicher Akzentuierungen - gemeinsame Bezugspunkt dieser Arbeiten herausgestellt und das Fehlen einer empirischen Bedingungsanalyse des Faches sowie das Desinteresse an bildungssoziologischen Fragestellungen moniert. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):Following a brief sketch of the institutionalization of the school subject pedagogics and of the precarious situation of the didactics of pedagogical instruction as well as a short survey on the recent differentiation of the field of discourse, the authors report on the studies by K. BEYER, E. WORTMANN, E. STILLER, and G. KOUMIDES, which are characteristic of the recent discussion on pedagogical didactics. Subject orientation and practice-related preparatory courses are revealed as a point of reference common to all of these studies, despite their different accentuations. However, the authors criticize the lack of an empirical analysis of the conditions of the subject pedagogics as well as the lack of interest in issues relating to educational sociology. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 2001
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am02.03.2012
Empfohlene ZitierungBaumgart, Franzjörg; Bubenzer, Kirsten: Zwischen Marginalität und Allmachtsfantasien. Neuere Publikationen zum Pädagogikunterricht in der gymnasialen Oberstufe - In: Zeitschrift für Pädagogik 47 (2001) 3, S. 359-374 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-42897
Dateien exportieren