Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelBildungsstandards und Geschichtsunterricht. Ein Kommentar zu Waltraud Schreiber und Michael Sauer
Autor
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 54 (2008) 2, S. 218-221
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Kompetenz; Bildungsstandards; Fachdidaktik; Geschichtsunterricht; Kommentar; Kritik; Modell
TeildisziplinFachdidaktik/sozialkundlich-philosophische Fächer
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der Autor bescheinigt beiden Texten, der systematischen Abhandlung von Waltraud Schreiber und dem Kommentar von Michael Sauer, dass sie "in repräsentativer Form die in der Geschichtsdidaktik geführte Diskussion über Kompetenzen und Bildungsstandards" dokumentieren. Er kritisiert jedoch, dass beide Texte "die Ebene der Bildungsstandards, also die Definition bestimmter Kompetenzen oder Teilkompetenzen in Relation zur Lernprogression oder zur Stufung des Fachcurriculums nach Schul- bzw. Jahrgangsstufen, überhaupt noch nicht erreichen", sondern "auf der Ebene dimensionaler Unterscheidungen" bleiben. Er kritisiert außerdem, dass sich beide Beiträge "auf die deutsche Diskussion beschränken" und "die angloamerikanischen Versuche (National Standards for History) nicht einmal erwähnen, ganz zu schweigen davon, dass sie... für die Diskussion der eigenen Prämissen und für die Konstruktion der eigenen Standards berücksichtigt würden." Es folgt "eine Reihe spezieller, auf die Einzelbeiträge bezogener Monita." (DIPF/Orig./Un)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 2008
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am16.11.2011
Empfohlene ZitierungSchönemann, Bernd: Bildungsstandards und Geschichtsunterricht. Ein Kommentar zu Waltraud Schreiber und Michael Sauer - In: Zeitschrift für Pädagogik 54 (2008) 2, S. 218-221 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-43473
Dateien exportieren