Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:


Titel: Neuere Grundlagenkritik an der Didaktik. Folgerungen für eine bildungswissenschaftliche Entwicklungsarbeit unter besonderer Berücksichtigung des Schulfaches Pädagogik
Autor:
Originalveröffentlichung: Zeitschrift für Pädagogik 45 (1999) 5, S. 649-666
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Bildungstheorie; Pädagogik; Erziehungswissenschaft; Allgemeine Didaktik; Didaktik; Fachdidaktik; Schulfach; Kritik; Modell; Theorie; Deutschland
Pädagogische Teildisziplin: Schulpädagogik; Fachdidaktiken
Dokumentart: Aufsatz (Zeitschrift)
ISSN: 0044-3247
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Deutsch): Der Beitrag thematisiert die neuere Grundlagenkritik an der didaktischen Theorielandschaft unter besonderer Berücksichtigung didaktischer Modellbildungen für das Unterrichtsfach Pädagogik. Insofern die gegenwärtige Grundlagenkritik die Fundamente bestehender didaktischer Theorien nicht kritisch aufhebt, sondern abstrakt negiert, verfällt sie selbst der Kritik. Ausgehend von Heydorns Theorie der Bildung wird diesen Tendenzen auch in der Fachdidaktik Pädagogik nachgespürt. Insbesondere die veränderten Legitimationsfiguren zur Begründung des Unterrichtsfaches Pädagogik werden überprüft und in ihren Folgen für die fachdidaktischen Konzepte bedacht. Den Abschluß bilden Diskussionspunkte zu einer Neuakzentuierung einer Didaktik des Faches Pädagogik. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch): The author sketches the recent critique of the fundamentals of didactic theory, taking a close look at the development of didactic modeis for the subject pedagogics. In so far as the present critique of the fundamentals does not critically reflect the foundations of existing didactic theories on a higher level but, rather, negates them in the abstract, it is itself open to critique. Based on Heydorn's theory of education, these trends are also investigated in the didactics of pedagogics as school subject. The changed models of legitimization, in particular, which serve the grounding of the subject pedagogics are examined and analyzed with regard to their impact on disciplinary didactic concepts. In the final part, the author discusses a possible new accentuation in didactics for the school subject pedagogics. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser Zeitschrift: Zeitschrift für Pädagogik Jahr: 1999
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 28.11.2012
Empfohlene Zitierung: Bernhard, Armin: Neuere Grundlagenkritik an der Didaktik. Folgerungen für eine bildungswissenschaftliche Entwicklungsarbeit unter besonderer Berücksichtigung des Schulfaches Pädagogik - In: Zeitschrift für Pädagogik 45 (1999) 5, S. 649-666 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-59688