Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Titel: Die Heterogenität von Erstklässlern aus Sicht der Lehrenden in dem Programm "Jedem Kind ein Instrument"
Autor:
Originalveröffentlichung: Knigge, Jens [Hrsg.]; Mautner-Obst, Hendrikje [Hrsg.]: Responses to Diversity. Musikunterricht und -vermittlung im Spannungsfeld globaler und lokaler Veränderungen. Stuttgart 2013, S. 171-194
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Heterogenität; Musikpädagogik; Grundschulpädagogik; 1. Schuljahr; Musikerziehung; Instrumentalunterricht; Forschungsprojekt; Lehrerrolle; Empirische Forschung; Nordrhein-Westfalen
Pädagogische Teildisziplin: Schulpädagogik; Fachdidaktik/musische Fächer
Dokumentart: Aufsatz (Sammelwerk)
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Review-Status unbekannt
Abstract (Deutsch): Der Beitrag konzentriert sich auf Aspekte der Heterogenität in Bezug auf Kinder im Grundschulalter. Die Autorin fasst Ergebnisse einer empirischen Studie zusammen, die sich u.a. mit der Frage beschäftigt, welche Rolle Heterogenität in den Spannungsfeldern zwischen „Normalfall“ und „Abweichung von der Norm“ sowie „Belastung“ und „Bereicherung“ in subjektiver Perspektive für Lehrende im JeKi-Unterricht des ersten Schuljahres spielt. Dabei konzentriert sie sich auf Heterogenität als „doing difference“, als Anwendung von Differenzierungspraktiken, die abhängig von verschiedenen Faktoren zu unbewussten und unbeabsichtigten Zuschreibungen als „different“ führen können. (DIPF/Orig.)
Beitrag in: Responses to Diversity. Musikunterricht und -vermittlung im Spannungsfeld globaler und lokaler Veränderungen
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 26.09.2013
Empfohlene Zitierung: Niessen, Anne: Die Heterogenität von Erstklässlern aus Sicht der Lehrenden in dem Programm "Jedem Kind ein Instrument" - In: Knigge, Jens [Hrsg.]; Mautner-Obst, Hendrikje [Hrsg.]: Responses to Diversity. Musikunterricht und -vermittlung im Spannungsfeld globaler und lokaler Veränderungen. Stuttgart 2013, S. 171-194 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-82033