Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelFriedensbauende Bildungsmaßnahmen bei bewaffneten Konflikten
Autor
OriginalveröffentlichungZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 33 (2010) 4, S. 18-22
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Bildungsarbeit; Empirische Untersuchung; Evaluation; Forschungsdesign; Gewalt; Handlung; Konflikt; Aktivität; Projekt; Friedenserziehung; Friedensforschung; Friedenspädagogik; Intervention; Modell; Typologie; Afghanistan; Bosnien-Herzegowina; Israel; Kolumbien; Nordirland; Palästina; Ruanda; Sierra Leone; Somalia; Sri Lanka; Sudan
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0175-0488; 1434-4688
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Friedenspädagogische Maßnahmen in zehn Konfliktgebieten wurden für den Zeitraum 2000-2008 erhoben und deskriptiv-statistisch vermessen. Im Gesamtdatensatz überwiegen die nonformalen Aktivitäten (z. B. interkulturelle und zwischengemeinschaftliche Begegnung) die schulbezogenen (z.B. Lehrerbildung). Es existiert eine Zusammenhang zwischen Aktivitätskategorie (nonformal, formal-curricular-didaktisch, formal-schulorganisatorisch) und Konfliktland bzw. Konflikttyp. Die Einzelmaßnahmen wurden qualitativ-interpretativ zu 25 Maßnahmenmustern gebündelt, die einen "Werkzeugkasten" friedensbauender Bildungsmaßnahmen darstellen. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):Data on peace education activities in ten conflict countries and for the period 2000 to 2008 were gathered and analysed by descriptive statistics. More non-formal (e.g. intercultural and inter-community encounter) than school-related (e.g. teacher training) activities were found. There is a relationship between category of activities (non-formal, formal-curricular-didactic, formal-school-organisational) and conflict County or conflict type respectively. By qualitative interpretation the individual activities were condensed into 25 activity Patterns. These form a peace education 'tool kit". (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik Jahr: 2010
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.11.2014
Empfohlene ZitierungLenhart, Volker: Friedensbauende Bildungsmaßnahmen bei bewaffneten Konflikten - In: ZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 33 (2010) 4, S. 18-22 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-96136
Dateien exportieren