Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
TitelFeedback-Kultur als Strategie demokratischer Veränderung. Fontane-Gymnasium Rangsdorf, Brandenburg
Autor
Weitere BeteiligteSchreiber, Dagmar [Mitarb.]
OriginalveröffentlichungBerlin : BLK 2006, 37, [22] S. - (Praxisbausteine)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Schüler-Lehrer-Beziehung; Demokratie; Demokratieverständnis; Eltern-Schule-Beziehung; Baustein; Brandenburg; Demokratisch Handeln; Sekundarstufe II; Partizipation; Grundschule; Berufsbildung; Mitwirkung; Sekundarstufe I; Kommunikationsverhalten; Deutschland
TeildisziplinSchulpädagogik
Fachdidaktik/sozialkundlich-philosophische Fächer
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusReview-Status unbekannt
Abstract (Deutsch):Das Rangsdorfer Fontane-Gymnasium hat erste Erfahrungen mit einer strukturierten und effektiven Methode des Austausches zwischen den einzelnen Gruppen im Schulleben gesammelt: dem Feedback zwischen Schülern/innen, Lehrer/innen, Schulleitung und Eltern. Damit hat sich die Schule auf einen Weg der inneren Demokratisierung begeben, bei dem die Prinzipien Selbstverantwortung und Partizipation in den Mittelpunkt gestellt werden.
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am25.08.2008
Empfohlene ZitierungWitt, Katja: Feedback-Kultur als Strategie demokratischer Veränderung. Fontane-Gymnasium Rangsdorf, Brandenburg. Berlin : BLK 2006, 37, [22] S. - (Praxisbausteine) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-1978
Dateien exportieren