Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelKinder, Kunst und Sprache. Über Kunst einen Zugang zu fremden Ländern und Kulturen schaffen
Autoren ;
OriginalveröffentlichungFrühes Deutsch 5 (2008) 13, S. 4-7
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Kind; Kunstunterricht; Kunstpädagogik; Bildende Kunst; Fremdsprachenunterricht; Sprache; Fremdsprache; Sprachförderung; Sprachenlernen; Kultur; Zugang; Kulturvermittlung; Sprachvermittlung; Landeskunde; Haptische Wahrnehmung; Haptisches Lernen; Ganzheitliches Lernen; Wechselwirkung; Fächerübergreifendes Lernen; Fächerübergreifender Unterricht; Fächerübergreifendes Lernziel; Kindergarten; Projekt; Unterrichtsprojekt; Oldenburg; Deutschland
TeildisziplinFachdidaktik/fächerübergreifende Bildungsthemen
Fachdidaktik/praktische Fächer
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1866-3451; 0942-0533
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Die Autorinnen gehen der Frage nach, wie man „Ziele, Inhalte und Bedeutung von Kunst im schulischen Alltag beschreiben“ kann und „welcher Nutzen sich daraus für den frühen Fremdsprachenunterricht ziehen lässt“. Am Beispiel der Künstler van Gogh, Käthe Kollwitz und Friedensreich Hundertwasser geben sie einige Anregungen, „wie die Beschäftigung mit Kunst die kindliche Kreativität und auch die (fremd-)sprachliche Entwicklung fördern“ kann. „Ein Kunstprojekt, das in einem deutschen Kindergarten durchgeführt wurde, veranschaulicht abschließend, wie sich Sprachenlernen und Kunst in einem umfassenden Projekt miteinander verbinden lassen.“ (DIPF/ ssch)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftFrühes Deutsch Jahr: 2008
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am20.01.2010
Empfohlene ZitierungHartz, Laura; Reuter-Kaminski, Ortrud: Kinder, Kunst und Sprache. Über Kunst einen Zugang zu fremden Ländern und Kulturen schaffen - In: Frühes Deutsch 5 (2008) 13, S. 4-7 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-25461
Dateien exportieren