Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelSachunterricht und Unterrichtsforschung in Japan
Autor
OriginalveröffentlichungKuhn, Hans Werner [Hrsg.]: Sozialwissenschaftlicher Sachunterricht. Konzepte, Forschungsfelder, Methoden. Ein Reader. Herbolzheim : Centaurus 2003, S. 133-149. - (Schriftenreihe der Pädagogischen Hochschule Freiburg; 15)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Sachunterricht; Grundschule; Unterrichtsforschung; Unterrichtsqualität; Japan
TeildisziplinSchulpädagogik
Fachdidaktik/sozialkundlich-philosophische Fächer
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN3-8255-0456-5
ISSN0942-9557
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Das Ziel dieses Beitrages ist es, einen historischen Überblick über die qualitative Unterrichtsforschung in Japan zu geben; darüber hinaus wird exemplarisch die Analyse eines Unterrichtsbeispiels einer 4. Klasse im Fach Sozialkunde (Social Studies) vorgestellt. Im ersten Teil werden die charakteristischen Elemente der jeweiligen Phase behandelt, im zweiten folgen vier Verfahren der Unterrichtsforschung wie sie in japanischen Schulen praktiziert werden. Diese Verfahren zielen darauf ab, die Qualität des Unterrichts zu verbessern. (DIPF/Orig.)
Beitrag in:Sozialwissenschaftlicher Sachunterricht. Konzepte, Forschungsfelder, Methoden. Ein Reader
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am23.11.2011
Empfohlene ZitierungKuno, Hiroyuki: Sachunterricht und Unterrichtsforschung in Japan - In: Kuhn, Hans Werner [Hrsg.]: Sozialwissenschaftlicher Sachunterricht. Konzepte, Forschungsfelder, Methoden. Ein Reader. Herbolzheim : Centaurus 2003, S. 133-149. - (Schriftenreihe der Pädagogischen Hochschule Freiburg; 15) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-35879
Dateien exportieren