Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelHerkunftssprache als Ressource für den Schulerfolg? Das Beispiel türkischer Grundschulkinder
Autoren ;
OriginalveröffentlichungAllemann-Ghionda, Cristina [Hrsg.]; Stanat, Petra [Hrsg.]; Göbel, Kerstin [Hrsg.]; Röhner, Charlotte [Hrsg.]: Migration, Identität, Sprache und Bildungserfolg. Weinheim u.a. : Beltz 2010, S. 123-146. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 55)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Empirische Untersuchung; Kognition; Kognitive Kompetenz; Schuljahr 03; Grundschule; Schüler; Leistungsbeurteilung; Schulerfolg; Schülerleistung; Sprachstandsforschung; Unterrichtssprache; Bilingualismus; Lesekompetenz; Mathematische Kompetenz; Muttersprache; Migrationshintergrund; Einflussfaktor; Wirkung; Ausländer; Türke; Deutschland; Köln; Nordrhein-Westfalen
TeildisziplinFachdidaktik/Sprache und Literatur
Bildungssoziologie
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-407-41156-3; 3-407-41156-1
ISSN0514-2717
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der Beitrag ... geht der Frage nach, welche Rolle die Herkunftssprache für die strukturelle Integration von Kindern und Jugendlichen aus Zuwandererfamilien spielt. Im Zentrum steht die kontrovers diskutierte These, Bilingualität würde die schulischen Leistungen von Heranwachsenden positiv beeinflussen. Die Annahme, dass ein solcher Effekt bestehen könnte, wird aus kognitiven und kulturellen Perspektiven auf unterschiedliche Weise begründet. Anhand von Analysen einer Primärdatenerhebung in einer Stichprobe von Grundschulkindern türkischer Herkunft (n = 766), die eine Erfassung des Sprachstands in der Familien- und der Verkehrssprache anhand von C-Tests beinhaltete, wird gezeigt, dass mit einer besseren Kenntnis des Türkischen keine zusätzlichen - über die Deutschkenntnisse hinausgehenden - Vorteile für die Leistungen in unterschiedlichen Kompetenzbereichen verbunden sind. (DIPF/Orig.)
Beitrag in:Migration, Identität, Sprache und Bildungserfolg
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am14.12.2012
Empfohlene ZitierungDollmann, Jörg; Kristen, Cornelia: Herkunftssprache als Ressource für den Schulerfolg? Das Beispiel türkischer Grundschulkinder - In: Allemann-Ghionda, Cristina [Hrsg.]; Stanat, Petra [Hrsg.]; Göbel, Kerstin [Hrsg.]; Röhner, Charlotte [Hrsg.]: Migration, Identität, Sprache und Bildungserfolg. Weinheim u.a. : Beltz 2010, S. 123-146. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 55) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-69483
Dateien exportieren