Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Buch (Monographie oder Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Titel: Ganztägige Bildung und Betreuung
Weitere Beteiligte: Stecher, Ludwig [Hrsg.]; Allemann-Ghionda, Cristina [Hrsg.]; Helsper, Werner [Hrsg.]; Klieme, Eckhard [Hrsg.]
Originalveröffentlichung: Weinheim u.a. : Beltz 2009, 284 S. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 54)
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Chancengleichheit; Individualität; Selbstständigkeit; Familie; Geburtenentwicklung; Geschlechterrolle; Schulpolitik; Bildungsangebot; Förderung; Eltern; Schulentwicklung; Schulorganisation; Übergang; Primarbereich; Sekundarbereich; Ganztagsschule; Halbtagsschule; Lernmotivation; Lernkultur; Außerunterrichtliche Betreuung; Unterricht; Demografie; Erwerbstätigkeit; Freizeitverhalten; Internationaler Vergleich; Zeit; Entwicklung; Kooperation; Wirkung; Forschungsprojekt; Deutschland; Europa
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung; Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
Dokumentart: Buch (Monographie oder Sammelwerk)
ISBN: 978-3-407-41155-6; 3-407-41155-3
ISSN: 0514-2717
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Deutsch): Der vorliegende Band ist in drei thematische Schwerpunktbereiche gegliedert: Im ersten beschäftigen sich die Autorinnen und Autoren mit Fragen des Organisationskonzepts bzw. der Organisationsentwicklung von Ganztagsschulen. Im zweiten Abschnitt stehen Lernprozesse in Ganztagsschulen und deren Wirkung auf die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen im Vordergrund. Im dritten Komplex wird die Betreuungsperspektive aufgegriffen und in den allgemeinen Zusammenhang des gesellschaftlichen Umgangs mit der Zeit gestellt, die für Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern genutzt wird, und deren Aufteilung zwischen Personen und staatlichen oder privaten Institutionen, den sogenannten Zeitpolitiken. (DIPF/Orig.)
enthält Beiträge: Schulentwicklung in Ganztagsschulen. Zur Bedeutung von Zielorientierungen und Konzeption für die Qualität des Bildungsangebots
Ganztägige Bildung und Betreuung. Einleitung
Die selbstständige(re) Ganztagsschule
Der Beitrag von Kooperationspartnern zur individuellen Förderung an Ganztagsschulen
Mehr Chancengleichheit durch die Ganztagsschule?
Auswirkungen aktueller demographischer Entwicklungen auf die Ganztagsschulentwicklung von Sekundarschulen im Land Sachsen-Anhalt
The role of afterschool and summer in achievement. The untapped power of afterschool and summer to advance student achievement
Was kann die Ganztagsschule leisten? Wirkungen ganztägiger Beschulung auf die Entwicklung von Lernmotivation und schulischer Performance nach dem Übergang in die Sekundarstufe
Adressierung und Aktionsofferten. Möglichkeiten und Grenzen der Bearbeitung der Differenz von Aneignen und Vermitteln in pädagogischen Praktiken von Ganztagsschulen; Zwischenergebnisse aus dem Projekt "Lernkultur- und Unterrichtsentwicklung an Ganztagsschulen" (LUGS)
Ganztagsschule im europäischen Vergleich. Zeitpolitiken modernisieren - durch Vergleich Standards setzen?
Die Ganztagsschule als Politikum. Die bundesdeutsche Entwicklung in gesellschafts- und geschlechtergeschichtlicher Perspektive
Ganztagserziehung in der DDR. "Tagesschule" und Hort in den Politiken und Diskursen der 1950er- bis 1970er-Jahre
Zeitpolitiken und Fertilität. Fertilitätsraten, Frauenerwerbstätigkeit und die Zeitstrukturen frühkindlicher Betreuung und Bildung im Europa der Nachkriegszeit
Zusammenspiel oder Konkurrenz? Spurensuche zum Zusammenhang von schulischen Ganztagsangeboten und dem Zeitregime von Familien
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Bestellmöglichkeit: Kaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am: 20.12.2012
Empfohlene Zitierung: Stecher, Ludwig [Hrsg.]; Allemann-Ghionda, Cristina [Hrsg.]; Helsper, Werner [Hrsg.]; Klieme, Eckhard [Hrsg.]: Ganztägige Bildung und Betreuung. Weinheim u.a. : Beltz 2009, 284 S. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 54) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-69556